Milchsäure Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melaniekreher 30.05.10 - 11:36 Uhr

Hallo Mädels

Ich habe da mal eine Frage:

Ich muss seit 4 Wochen Eubiolac nehmen da mein PH-Wert bei 5 liegt.Die muss man ja Vaginal nehmen.Das brennt aber immer wie Feuer und ich muss Nachts alle Stunde auf Toilette und somit kann sie nicht richtig wirken.
Gibt es auch etwas das man Oral einnehmen kann das der PH-Wert wieder besser wird?

Meine Mama fragte ob nicht auch ganz normaler Joghurt gehen würde?

Danke im vorraus fürs Lesen

Gruss Meli

Beitrag von debbie-fee1901 30.05.10 - 11:45 Uhr

Hi, also wenns brennt würde ich das weglassen und das meinem FA sagen, es kann ja sein das du darauf irgendwie allergisch reagierst!
Lass es weg, und ruf morgen deinen Arzt an.

Joghurt würde ich auch erstmal nicht draufmachen, nur mit absprache.

LG Debbie

Beitrag von momodyali 30.05.10 - 12:04 Uhr

Es gibt von femibion: Femibion Flor Intim Kapseln

Folgendes steht auf beipackzettel:
Orale Einnahme
Unterstützung der Vaginalflora durch Laktobazillen
Senkung des pH-Werts im Intimbereich
Natürlicher Schutz von Scheide, Gebärmutter, Eileiter und Eierstöcken

Beitrag von stephaniew. 30.05.10 - 12:55 Uhr

Also wenn es brennt würd ich es nicht mehr nehmen
Es gibt von kadefungin so eine milchsäurekur die kann man auch in der ss nehmen,hab ich schon gemacht als ich antibiotika genommen habe,das ich keinen pilz bekomme wie das letzte mal

Und soviel ich weiß kann man auch naturjoghurt auf einen tampon machen und das abends dann immer einführen