Welche Pre HA-Nahrung ist die Beste?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kiara5 30.05.10 - 12:52 Uhr

Hallo,
meine Kleine ist jetzt 4 Monate alt und ich muß vielleicht, aus gesundheitlichen Gründen:-(, abstillen. Welche Nahrung soll ich ihr dann geben? Hab bis her voll gestillt!

LG
Kiara

Beitrag von mukmukk 30.05.10 - 13:03 Uhr

Hallo Kiara!

Diese Frage kommt hier mehrmals pro Woche. Schau mal, hier sind die Ergebnisse von Ökotest genannt. Leider schneidet keine Nahrung besser als "befriedigend" ab:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=2528304

LG,
Steffi mit Finja, die schon Hipp, Beba und Milumil Pre HA kennt...

Beitrag von karbolmaeuschen 30.05.10 - 22:41 Uhr

Liebe Kiara!

Eine Ärztliche Untersuchung ist eigentlich kein Grund zum Abstillen. Zu den meisten Medikamenten gibt es stillfreundliche Alternativen. Selbst direkt nach einer Vollnarkose darf sofort gestillt werden...
Zudem versiegt die Milch nicht "binnen 3 Tagen" Sprich: selbst, wenn Du mal 3 Tage nicht stillst, ist die Milch nicht "weg"!

Wichtig ist:
Du mußt zuerst für Dich entscheiden, ob Du Eure Stillbeziehung beenden willst, oder, ob Du weiterstillen möchtest. Dann erst kann Dich eine Stillberaterin optimal beraten.
Weitere Fragen gerne über meine VK!

LG Silke
Stillberaterin AFS

Beitrag von kiara5 31.05.10 - 17:53 Uhr

Hab seit 2 Monaten probleme und hab es so lange hingezogen wie es ging. Muß Kortison und andere Sachen einnehmen (MS-Schub).

Lg
Kiara