bindehautentzündung was machen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elisien 30.05.10 - 13:18 Uhr

hallo ihr mit schwangeren!!!!!!!!!!!
bin in der8 ssw
nunhabe ich seit gestern ein rotes augealso das was weiss ist ist jetzt rot
sonst nimmt mann ja antibiotika tropfen???
was soll ich machen hatte das schon jemand von euch??????
danke schon mal
elisa mit mäxien 2 und baby 8ssw#ei

Beitrag von -trine- 30.05.10 - 13:21 Uhr

Geht von alleine wieder weg :-) Dauert nur ein paar Tage. Das verklebte Auge mit Wasser immer gut auswaschen.

Und nicht ins Auge fassen. Das überträgt sich leider ganz schnell.

Wenns keine ansteckende Bindehautentzündung ist, geht sie auch von alleine wieder weg :-p

Beitrag von munre 30.05.10 - 13:27 Uhr

Huhu,

nimm 2 Beutel Kamiletee auf eine kleine Tasse dann ziehen lassen und mir einem nicht fusselnden Tuch das Auge von Aussen nach Innen reiben das hilft Wunder.


Lg munre

Beitrag von haeppchen86 30.05.10 - 13:32 Uhr

hatte ich auch vor ein paar monaten. hab antibiotika tropfen genommen. ist nicht weiter schlimm. wenn du es nicht behandels kann es sich auf das andere auge übertragen und im schlimmsten fall kronisch werden. also würd ich zum arzt gehen.