Hebammen-Suche Kreis Offenbach

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wunder-geschehen 30.05.10 - 13:24 Uhr

Hallo zusammen!

Ich sag mal so...
durch ungünstige Umstände bin ich nun schon ziemlich spät dran mit meiner Hebammen suche.
Habe einige angeschrieben und auch schon etliche Absagen erhalten.
Aber darunter waren auch 4 Zusagen .
Da mein Baby noch in BEL liegt, wäre es vielleicht nicht schecht, eine zu nehmen, die Moxa oder ähliches an bietet!?
2 bieten es an und 2 nicht.
Das wäre einmal Katharina Straszak (Urlaub: 2+3 Juli-Woche) und einmal Daniela Leitner (Urlaub: 3+4. Juli-Woche) .
Kennt diese jemand und kann mir hierüber etwas berichten? Oder kennt jemand eine gute, die noch freie Plätze hat?
Mein ET 16.08.
1000 Dank!

Wunder-geschehen

Beitrag von lachris 30.05.10 - 14:31 Uhr

Ich kenne nur Frau Begon aus Neu Isenburg. Allerdings arbeitet sie im Alice Hospital in Darmstadt. Ich habe zwar nicht direkt bei ihr entbunden, war aber im Alice und kenne sie daher von Vorsorgeuntersuchungen. Ich fand sie recht nett.

Ich weis halt nicht inwieweit sie in anderen KKH als Hebamme arbeiten darf.

Aber nachfragen kostet ja nichts.

Ansonsten kann ich das Alicehospital in Darmstadt sehr empfehlen. Die Ärzte, Hebis und Schwestern waren alle sehr nett dort.

VG lachris

Beitrag von piepmatz306 30.05.10 - 14:43 Uhr

http://www.beleghebammen-frankfurt.de/kontakt.html

Schau mal ob die Hebammen was wären??? Kannst ja mal nachfragen...

LG

Beitrag von wunder-geschehen 30.05.10 - 14:56 Uhr

die sind leider schon alle ausgebucht :-( . Aber ich bin ja auch spät dran ;-)