Hi Bitte um Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zwillingsmam21 30.05.10 - 14:26 Uhr

Hallo ich habe am 14.4 meine MS bekommen und am 23.4 nocheinmal für zwei Tage ab wann kann ich nun meinen Zyklus berechnen?
Ich habe mal ab dem 14.4 gerechnet und bekomme auch eigentlich immer um den 14 meine MS
jetzt bin ich schon 16 Tage drüber habe auch SST gemacht die waren negativ auser einer ganz leicht positiv!
Wär kennt das ?
Kann mir da jemand helfen?


lg

Beitrag von julie1108 30.05.10 - 17:29 Uhr

Ich würde sagen, wenn du doch einen SST hattest, der ganz leicht positiv war, dann bist du schwanger. Oder wie? Verstehe nicht was du meinst, warum solltest du jetzt noch weiter machen, wenn der Test positiv war. Der ist bestimmt ein paar Tage später dann stark positiv.

Den Zyklus würde ich ab dem 14.04. berechnen. Ich denke mal, dass deine Periode einfach etwas länger angehalten hat und du deswegen am 23.04. nochmal ganz leicht geblutet hast.

Lg