was hält am längsten SATT ?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von kiwi1896 30.05.10 - 14:45 Uhr

Hallo!

Bin gerade dabei, meine Pfunde purzeln zu lassen. Mit fällt es schwer nicht ständig ans Essen zu denken. (Heißhunger=sehr,sehr oft!)

Was hält am längsten satt - was könnt ihr empfehlen ? ( natrülich nur Essen, was auch nicht unbedingt der Figur schadet ;-) )

Und welches Obst könnte man bedenkenlos (wegen den Kalorien) essen ?

#danke
kiwi1896

Beitrag von dodo0405 30.05.10 - 15:37 Uhr

Satt hält alles, was du lange kauen musst und viel Ballaststoffe enthält. Ballaststoffe aber immer in Verbindung mit einer Menge Wasser, damit sie im Magen noch schön "aufquellen" können und die Sättigung erhöhen.

Sprich: Satt hält Vollkornbrot mit dünn Butter und noch 2-3 Karotten dazu knabbern. Und dazu 0,5 l Wasser trinken. :-) Weniger satt halten Nahrungsmittel, die den Blutzucker in die Höhe schnellen lassen. Je schneller er hochschießt, desto schneller gehts auch wieder runter. Sprich: Weißbrot, Weißer Reis, Weizennudeln und Co.

Obst esse ich Nektarinen, Äpfel, Erdbeeren, was halt grad da ist :-) Bedenkenlos kannst du eigentlich jedes Obst essen.
Kritisch sind nur Avocado wg. des Fettgehalts.