Schwanger ja?NEin? ES am 24.4

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zwillingsmam21 30.05.10 - 15:50 Uhr

Hallo ich habe am 14.4 meine MS bekommen und am 23.4 nocheinmal für zwei Tage ab wann kann ich nun meinen Zyklus berechnen?
Ich habe mal ab dem 14.4 gerechnet und bekomme auch eigentlich immer um den 14 meine MS
jetzt bin ich schon 16 Tage drüber habe auch SST gemacht die waren negativ auser einer ganz leicht positiv!
Wär kennt das ?
Kann mir da jemand helfen?


lg

Beitrag von sandi1980 30.05.10 - 15:53 Uhr

Mach doch mal einen SST mit Wochenbestimmung, da musst du keine nervigen Linien interpretieren.

Beitrag von zwillingsmam21 30.05.10 - 16:37 Uhr

Was gibt es da für Test die ne Wochenbestimmung machen?

lg

Beitrag von cattty 30.05.10 - 15:55 Uhr

Huhu, mir gehts genauso wie dir, ich hatte am 20.4. meine letzte mens...und von 14. - 16. ganz minimale SB.

Nun sollte ich am 22 meine Mens wieder bekommen, aber bis jetzt einfach nichts in sicht...
Habe schon 2 Test´s gemacht, einem am 25 und einen am 27.5. beide mit Morgenpipi und schneeweiss!

Habe immer mal wieder ein leichtes Ziehen im UL mehr aber nicht...

Ich weiß wie beschissen es dir geht...:(:(:(

Echt Doof!!!

LG Manu

Beitrag von zwillingsmam21 30.05.10 - 16:38 Uhr

Hi ich hab montag einen Termin und hoffe das es nichts schlimmes ist!
was machst du ?


lg

Beitrag von cattty 30.05.10 - 16:54 Uhr

Ich will nächste Woche auch zum FA um zu schauen was da los ist, hatte das noch nie und will das schon abklären lassen, ich würde mich freuen wenn du dich bei mir melden würdest...

LG Manu und ich drück dir feste die Daumen!

Beitrag von zwillingsmam21 30.05.10 - 16:56 Uhr

ja ich werde mich melden drücke dir auch alle daumen


lg

Beitrag von koalabaerli 30.05.10 - 16:57 Uhr

Bei mir ist das gleiche Probelm mein letzter Tag der ersten Mens war am 16.04/17.04 lt. meine Fa bei dem ich am 11.5 war, sah er im Ultraschall einen Follikel der 25 mm groß war und an dem selben tag oder nächsten springen sollte.. wenn ich vom 12.5 Eisrpung ausgehel + 16 Tage bis zur nächsten Mens wäre das der 28.5. Ein test war jedoch negativ.. Ich habe aber seit ca. 1 woche schon so ein ziehen im rechten eierstock, jeden tag so ungefähr 4 mal. Ich werde morgen auch beim FA anrufen und nen termin holen ....

Beitrag von cattty 30.05.10 - 17:05 Uhr

Oh man, jeder hier so ein mieses Problem...:( ist ja wirklich nicht mehr schön...

Na denn bin ich ja echt mal gespannt was hier so raus kommt!!!

Manu

Beitrag von shadow-80 30.05.10 - 18:37 Uhr

Mir geht es genauso ... 23.4 letzte mens

21.5 test mit femtest dicke VL ...

27.5 nochmal test mit pregnafix .25er blütenweiss

BS da und ab und zu auch MS ... Mumu oben hart und zu ...


Ich glaub die hormone spinnen grad bei jedem ;)


Ich mach morgen trotzdem noch nen digi ...wenn der dann wieder neg ist ... dann geh ich mal zum arzt


Liebe grüsse Shadow-80