Rossmann-Mirtarbeiter gesucht.....

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von ele781 30.05.10 - 17:11 Uhr

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen....
Wie ist der Verdienst bei Rossmann bei einer Teilzeitstelle und die Chance als Zweifachmutter!

Gerne auch über VK!

Gruß

Beitrag von bea20 30.05.10 - 19:09 Uhr

HUHU,

ich habe früher bei Müller gearbeitet. ist doch fast das gleiche, da waren es nur 7,??€
Zu wenig finde ich...

lg bea

Beitrag von ele781 30.05.10 - 19:36 Uhr

Als Fachkraft? #schock
Das ist echt wenig!

Beitrag von bea20 30.05.10 - 21:08 Uhr

Ja, als Fachkraft...

Beitrag von schnatzi34 01.06.10 - 19:10 Uhr

hallo,

ich bin filialleiterin bei rossmann.
das kommt ja jetzt auf deine berufsjahre an und was du vorher gemacht hast...das mit den 2 kindern ist doch egal,du solltest aber schon flexibel einsetzbar sein.


lg schnatzi