Welchen Fleckenentferner benutzt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von shajioko 30.05.10 - 17:43 Uhr

Hallo,

ich habe eigentlich schon seit längerem Probleme damit, die Kleidung meins Sohnes richtig fleckenfrei zu bekommen. Habe schon verschiedene Fleckenentferner benutzt, aber keiner hilft so richtig :-(. Oft sieht man die Flecken trotzdem noch.
Bei uns sind es hauptsächliche Fettflecken (von Essen #mampf) und Gras und Erde Flecken auf den Jeans.
Nun würden mich Eure Geheimtipps interessieren.....verratet Ihr Sie mir? Wäre Euch dafür superdankbar, wenn ich seine Sachen endlich mal wieder richtig sauber bekomme. Teilweise sind es echt auch gute und neue Klamotten und das ärgert mich, wenn die Flecken nicht rausgehen.
Hoffe jetzt auf Eure Erfahrungen.....

LG und schonmal vielen Dank
shajioko

Beitrag von 4mausi 30.05.10 - 18:21 Uhr

Sonnencreme: Dr. Beckmann
Gras: Dr. Beckmann

Bei anderen herkömmlichen Flecken (Schoko, Ketchup, Karotten etc.) nehme ich Gallseife. Aber nicht immer gehen die Flecken weg, dann wiederhole ich den Vorgang mit Gallseife oder lasse die Flecken in der Sonne liegen.

Viel Erfolg!

Beitrag von swepper 30.05.10 - 18:24 Uhr

Hallo!

Ich benutze seit kurzem dieses Fleckenentferner Pulver von ARIEL!

Der ist echt spitze!

Gibts überall!


Liebe Grüße, swepper

Beitrag von luzi74 30.05.10 - 18:51 Uhr

Hallo,
für mich das einzig Wahre SIL Fleckenspray in der Dose - mit Waschbenzin mit dem bekomm ich alle Flecken raus - auch alte.

LG luzi

Beitrag von geralundelias 30.05.10 - 20:09 Uhr

Flüssige Gallseife von Dr. Beckmann...die gibt´s in einer Sprühflasche und hat bisher jeden Fleck entfernt :-)

Beitrag von herbstlos1976 30.05.10 - 22:14 Uhr

Hallo!
Ich verrate dir jetzt mein geheimstes und teuerstes #rofl und wirkungsvollstes Geheimmittel:
SPÜLI
Ganz einfaches, billigs Housemarkenspüli in grün., Einfach draufmachen, über nacht vergessen und am nächsten Tag waschen. Keine teuern extra-Mittel, kein Schrubben oder ähnliches. Hab damit fast alles raus bekommen, hab es immer da und es ist suuuuuuuuuuuuper billig. Wenn die großen Waschmittelhersteller das lesen, werden sie mich wahrscheinlich mundtod machen, weil ich ihnen das Wasser abgrabe, aber probier es aus, es hilft wirklich
Hab es durch zufall entdeckt, nis anderes zur hand und dachte, naja, mach wengistens Spüli drauf, fürs gute Gewissen, dann kamen tausend sachen und vorm Waschen hab ich vergessen, das ncoh mal zu behandeln... und der Fleck war weg.
Viel Erfolg und ich bin gespannt, weile zaubertricks hier noch kommen...
ach ja, Möhrenflecken lassen sich am besten raussonnen #sonne
LG
Tanja

Beitrag von yvonne1104 31.05.10 - 08:33 Uhr

Von HAKA gibt es Vorwaschzeug das ist echt supee.Gibt keine Flecken die ich nicht raus bekomme.

Beitrag von viva-la-florida 31.05.10 - 12:38 Uhr

Hallo,

Sil Spray 1 für 3 hat sich bei uns bestens bewährt :-)

Kriege ich alles mit raus, ausser Sonnencreme.
Da hat bei uns aber auch Dr. Beckmann nicht geholfen.

LG
Katie

Beitrag von martina100 31.05.10 - 14:35 Uhr

Ich nehme ACE.

Jeans egal ob unsere oder die meine Sohnes wasche ich grundsätzlich auf 60 Grad...bis jetzt habe ich so gut wie alles sauber bekommen.

Grüsse