Lena, die 1000ste

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von toni_mo 30.05.10 - 18:04 Uhr

Ich habe mich gerade durch's Fernsehprogramm gezappt - und wieder ausgeschaltet. Ich frage mich gerade, ob die deutsche Bevölkerung dabei ist, zu verblöden oder sich vollkommen manipulieren zu lassen #kratz

Ich möchte keine Lena-Diskussion starten. Egal, ob sie sympathisch ist, gut singen kann ... das ist Geschmackssache und zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Was ich allerdings nicht verstehe, warum um diesen "Sieg" ein solcher Hype gemacht wird und 10'000de stundenlang auf die Strasse stehen, nur um diesem Mädel zu #winke. Was hat sie geleistet? Sie wurde schon wochenlang hochgejubelt, das Lied solange im Radio und TV gedudelt, bis auch das letzte Kleinkind wusste, wer Lena Meyer-Landshut ;-) ist. Für mich ist das Gehirn-Manipulation. Das Gleiche gilt auch für die ganzen DSDS-Stars. Die Medien berichten, kassieren kräftig ab und das Volk geht in die Knie #klatsch.

Sorry, das musste jetzt mal raus ... Nix für ungut.

Toni #blume

Beitrag von alessa-tiara 30.05.10 - 18:14 Uhr

ich versteh dich , mich "nervt" das auch tierisch. man kann weder radio hören noch tv schauen..

Beitrag von der.maulwurf 30.05.10 - 18:15 Uhr

Das ist es.#pro

Es wir um ALLES und JEDEN einen Hype gemacht, ob er es verdient oder nicht.
Meiner Meinung nach hat es Lena nicht verdient. Sage ich ganz ehrlich.
Aber was man echt sagen muss, das Mädel kann warscheinlich nichtmal was dafür. Die wird gnadenlos vermarktet und merkt es vieleicht garnicht.

Mir graut es schon vor der WM. Das wird auch wieder so ein unnötiger Hype.
Wenn ich jetzt schon sehe wieviel WM-Lieder es wieder gibt.#augen
Gabs das Früher auch schon, das sich die Stars regelrecht übschlagen haben nur um den WM-Song des Jahres zu singen? ich glaub nicht.

Dann diese Zig Shows in denen dann bis aufs letzte Detail besprochen wird welcher Fußballer zu weit nach links oder rechts gerannt ist....#augen

Naja aber auch das geht vorbei....Gott sei Dank#schwitz

Gruß Mauli

Beitrag von toni_mo 30.05.10 - 18:19 Uhr

Nein, ich denke, sie kann nichts dafür. Irgendwann wird sie fallengelassen. Profitieren werden ganz andere und vor allem Stefan Raab. Sie wird verheizt und das nächste "Talent" steht schon in den Startlöchern. Alle sind beliebig ersetzbar und es fällt kaum auf :-(

Beitrag von kat1978 30.05.10 - 18:16 Uhr

Wenn du hier keine Lena Diskussion starten möchtest...was soll dann dein Eintrag??????

Beitrag von toni_mo 30.05.10 - 18:20 Uhr

Dat steht in meinem Beitrag ... es geht nicht um Lena ... lies mal genauer

Beitrag von altehippe 30.05.10 - 18:20 Uhr

weils eben so ist....nix für ungut:-)

Beitrag von shalina2 30.05.10 - 18:25 Uhr

Weil sich Leute auch mal an was erfreuen möchten!!
Probleme gibts doch immer und genug.
Und den Grand Prix zu gewinnen, ist doch mal ein guter Anlass, sich zu freuen #ole

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen...

Beitrag von mysterywomen 30.05.10 - 18:28 Uhr

Tja so ist es halt wenn man den ESC gewinnt.

Es ist eine riesen Verstanstaltung die ganz Europa bewegt und wenn eine Deutsche den Sieg nach Hause fährt ist es logisch dass ganz Deutschland (mit einigen Ausnahmen #schwitz) darauf stolz ist.

Ihr könnt euch ja jetzt schon mal fürs nächste Jahr aufregen wenn Lena als Titelverteidigerin für Deutschland erneut an den Start geht #rofl

So hat es sich zumindest der gute Stefan gedacht #zitter

Mw.

Beitrag von 1234ich 30.05.10 - 21:08 Uhr

nu mal den teufel mal nicht an die Wand . Schauder#zitter

Beitrag von roze 30.05.10 - 18:31 Uhr

Hallo Toni!

Ich kann das auch nicht verstehen.

Warum gehen nicht 10 000 Menschen auf die Strassen, wenn z.B. die Soldaten aus Afganistan lebend wieder kommen? SOLCHE Menschen habe es wohl 1000x mehr verdient, dass man so einen "Hype" um sie macht.

lg
roze

Beitrag von king.with.deckchair 30.05.10 - 18:33 Uhr

Die singen aber nicht so schön.

Außerdem sind wir - zum Glück!!! - inzwischen ein Volk, das so genannten "Kriegshelden" NICHT zujubelt.

Beitrag von 1234ich 30.05.10 - 23:11 Uhr

schön singen ? Kann sie aber auch nicht #zitter

Beitrag von snailshell 30.05.10 - 19:37 Uhr

Warum lässt du beim Essen was übrig, wenn irgendwo Menschen verhungern?!

Genauso eine dumme Frage wie deine.

Beitrag von 1familie 30.05.10 - 20:00 Uhr

wer sagt das sie was übrig lässt???

Beitrag von king.with.deckchair 30.05.10 - 20:14 Uhr

Mal wieder nicht verstanden, was?

Beitrag von 1familie 31.05.10 - 06:59 Uhr

das sagt genau die richtige. Du verstehst auch nur was DU willst und keiner meint.

Beitrag von juniorette 30.05.10 - 20:33 Uhr

Und ohne die Müllmänner würden wir in unserem Abfall ersticken und an damit verbundenen Krankheiten sterben #augen

Organisierst du deswegen jede Woche einen Jubelempfang für deine Müllmänner? #klatsch

Beitrag von king.with.deckchair 30.05.10 - 20:50 Uhr

Du etwa nicht? #schock Ts.

Beitrag von juniorette 30.05.10 - 20:55 Uhr

Öhm.... #schwitz

Also, äh, wir haben ja echt nette Müllmänner (wirklich!), aber selbst diese Sitte in Teilen von Deutschland zu Weihnachten ein Extra-Geschenk zu machen, haben wir uns bis jetzt gespart #hicks

Hab ich aber mal vor, was zu schenken, selbst ich habe als Berufstätige (Bürojob) was von unserem Kunden zu Weihnachten bekommen :-)

Beitrag von king.with.deckchair 30.05.10 - 23:06 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2655331&pid=16828969&bid=11

Beitrag von king.with.deckchair 30.05.10 - 18:37 Uhr

Ich bin kein Fußballfan. Ich finde Fußballspieler zumeist überbewertet. Dieser ganze Hype, ich kann es nicht nachvollziehen. Und manchmal nervt mich bei einer WM auch, dass man sich dem Ganzen kaum entziehen kann.

Ich erböde mich aber nicht, solchen Unfug wie du von mir zu geben, sondern lasse mich durchaus auch gerne mal von der allgemeinen Freude und Feierlaune anstecken.

Aber naja: Blöde Miesmacher und Greiner wird es wohl immer geben...

Beitrag von shalina2 30.05.10 - 18:39 Uhr

Genauso sehe ich das auch!!

Beitrag von der.maulwurf 30.05.10 - 18:41 Uhr

Dann lieber ein Miesmacher, als jemand wie du, der nur beleidigend wird sobald er den Mund aufmacht (bzw in die Tasten kloppt)#augen#contra

Wie alt bist du eigentlich.....#klatsch

Beitrag von snailshell 30.05.10 - 19:31 Uhr

Gegenfrage - wie alt bist DU denn?