AD(H)S ... wer kennt sich aus?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von thamina 30.05.10 - 18:15 Uhr

Hallo zusammen,
ich suche hier jemanden, der sich mit AD(H)S auskennt. Ich selbst habe wirklich kaum Ahnung was das Thema angeht, im Internet finde ich nur Fachchinesisch.

Vielleicht meldet sich jemand von euch per PN, dann würde ich gerne schreiben worum es geht und was ich wissen möchte.

Warum ich nicht hier schreibe? Weil ich nicht als dumme, junge und unfähige Mutter abgestempelt werden möchte.

#herzlich #danke

Beitrag von dascha81 30.05.10 - 18:32 Uhr

http://www.adhs-anderswelt.de/

Beitrag von thamina 30.05.10 - 18:44 Uhr

#danke

Aber auch das ist nur Fachchinesisch in meinen Augen. Ich suche jemanden, der mir verständliche meine Fragen beantworten kann, bzw. seine Meinung dazu geben kann.

Beitrag von onlyboys 30.05.10 - 18:47 Uhr

Meld dich bei mir

Beitrag von sternenzauber24 30.05.10 - 20:34 Uhr

Du kannst mich gern Kontaktieren.

Beitrag von claufa 30.05.10 - 20:41 Uhr

hallo,

ich stehe auch zur verfügung ;-), melde dich, wenn du magst.

LG,
claudia

Beitrag von ally600 30.05.10 - 20:41 Uhr

Hallo,
Du kannst Dich gerne bei mir melden.

Gute Hilfe kannst Du auch über die Bundesverbände finden. Da gibt es verschiedene:

http://www.adhs-deutschland.de/
http://www.juvemus.de/news.html

Diese geben Dir auch Adressen von Selbsthilfegruppen. Diese werdem meistens von selbstbetroffenen Eltern geleitet. Da musst Du keine Angst haben abgestempelt zu werden.

Ich wünsche Dir viel Erfolg

Ally

Beitrag von kleine1102 30.05.10 - 22:00 Uhr

Hallo,

meld' Dich jederzeit gern über meine VK :-)!

Lieben Gruß #blume,

Kathrin