Lagerung Olivenöl??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ernibert 30.05.10 - 18:52 Uhr

Hallo,

wir kann ich Olivenöl lagern?

Ich finde ja auch diese weißen Flaschen schön, wo man Essig und Öl drin aufbewahren kann. Aber ich habe nur welche mit Korken und die finde ich unpraktisch.

Wo kann ich wohl schöne Flaschen bekommen?

LG ernibert

Beitrag von fensterputzer 30.05.10 - 20:13 Uhr

du brauchst für Olivenöl keine schönen weißen Flaschen sondern die Flaschen in denen das Öl verkauft wird, die umwickelst du schön mit Alufolie damit kein Licht an s Öl kommt! Von Licht wird es sehr schnell schlecht.

Beitrag von chatta 30.05.10 - 21:28 Uhr

Echt? Mir ist noch nie Öl schlecht geworden...

Beitrag von fensterputzer 31.05.10 - 14:08 Uhr

glaub mir wenn du das erste Mal Frikadellen in ranzigem Öl gebraten probiert hast willst du das nie wieder, und Tageslicht läßt Öl sehr schnell ranzig werden ( Auskunft aus nem laden wo man sich Öle abfüllen lassen kann, da hatte ich gefragt)