liegt das am zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sawa1985 30.05.10 - 19:12 Uhr

hallo,

mein Sohn ist nun 13 Wochen alt und zahnt bereits seit geraumer Zeit... Waren gestern den ganzen Tag draußen, weil es bei uns so schön war. Heute allerdings schlief er den ganzen Nachmittag, bis auf das stillen, da wurde er wach und danach hat er gleich wieder geschlafen. Nun wollte ich wissen, ob das sein kann, dass manche Kinder während der Zahnungsphase mehr schlafen oder ob das ein Schub sein kann? Temperatur hat er keine, ist bei 36,8.

Danke schon mal für eure Antworten.

LG

Sabine mit Saskia (3,5 Jahre) und Luca (13 Wochen)

Beitrag von fonziemay 30.05.10 - 21:56 Uhr

hej du!

kenn mich zwar nicht so aus mit dem zahnen (bei uns geht es jetzt grad erst los), würde das viele schlafen aber eher auf die schubnachwirkung schieben. bzw. auf den wachstumsschub nach dem 12-wochen-schub. bei kaj ist es so, daß er nach nem entwicklungsschub ein paar tage mehr schläft als vorher (was meist auch nicht schwer ist, da er während des schubs vergleichsweise wenig schläft tagsüber). es heißt ja auch, daß nach einem entwicklungsschub ein wachstumsschub folgt.