Wie bekommt ihr schlimme Flecken raus???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von manipani 30.05.10 - 20:25 Uhr

Hallo!

Ich bin echt frustriert. Ich bekomme gewisse Flecken einfach nie raus!!! Meistens sind es Kack-Flecken von der kleinen. Die Leuchten so richtig neon gelb manchmal#hicks. Und dann sind noch schlimm Kaukau-flecken meiner Jungs und da jetzt bald die Brei-Zeit auf uns zu kommt bald wieder die Brei Flecken!
Wer hat nen guten Tipp für mich?

Beitrag von nami8277 30.05.10 - 20:27 Uhr

Entweder gleich mt flüssigseife ausspülen

oder ariel fleckentfernerspray

Beitrag von locke02 30.05.10 - 20:43 Uhr

Die gute alte gallseife.....
Damit geht echt alles raus, erstmal eine Lauge machen, Sachen reinlegen und dann mit extra Gallseife nochmal rausreiben....

Habe damit letztens sogar Rasenflecken die schon von der Waschmaschine nicht rausgingen raus bekommen.......

Viel Erfolg

Beitrag von dbi100 30.05.10 - 20:56 Uhr

grasflecken bekommt man gut mit butter raus... einfach butter drauf reibe.. und wenn die älter sind zitronensaft dazu...

aber ich habe auch schon durch gallseife die hose wieder blau bekommen.... statt grün....

Beitrag von matzzi 30.05.10 - 20:46 Uhr

Hallo

ich schwör auch auf Gallseife... Hatte sonst immer die Flüssige vom Schlecker oder DM und jetzt hab ich ein richtiges STück Gallseife von Jemako und die ist noch besser!!!

Lg matzzi

Beitrag von dbi100 30.05.10 - 20:54 Uhr

hallo!
also ...

gallseife vor der wäsche drauf machen und voerher nicht heiß ausspülen...
so gehen die "kack" flecen bei mir fast immer in der erstn wäsche weg.. schlimme packe ich nach der gallseigfenbehandlung in die kochwäsche...


und sonst karotte kann man in der sonne bleichen...

kakao...
also entweder mit spülmittel probieren..
also ein geschirrtuch nass machen spüli dazu und dann den fleck weg reiben...

oder..
(laut ariel fleckenfiebel)
erst mit kaltem wasser auswaschen und dann vor dem waschen mit einem flüssig waschmittel vorbehandeln...

so macht man es mit blutflecken auch am besten..

beides enthält eiweiß...

dann noch super: spinatflecken: mit kartoffel abreiben...

obstflecken:
mit essig oder zitronensaft behandeln .. dann auswaschen und danach normal in die wäsche

filzstiftflecken:
brennspiritus oder haarspray zur vorbehandlung und dann in die wäsche



das waren ein paar...

aber wie gesagt.. die "windelflecken" weil die kleidung als windel gedient hat.. die bekmme ich nach vorbehandlung mit gallseife raus...

lg
des und kids (5 monate und 4 jahre)

Beitrag von emilylucy05 30.05.10 - 21:03 Uhr

Hallo!

Ich versuch es immer erst mit Gallseife und dann mit Vanish. Danach wird nochmal gewaschen und dann geht oft noch was raus.

lg emilylucy

Beitrag von -nixe- 31.05.10 - 07:51 Uhr

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen....

Bei weißen Bodys z.B oder anderen weißen Sachen ( wenn der Fleck nicht raus gegangen ist) einfach nass machen aber richtig nass und in die pralle Sonne hängen.... Sonne bleicht es dann aus!

Also bei weißen Sachen klappt das echt super!

Beitrag von mabe7979 31.05.10 - 09:11 Uhr

Weiße Sachen lege ich in Chlorix-Lauge ein. Sind danach wieder strahlend weiß! Vorsicht bei bunten Sachen!!!

Beitrag von caro1301 31.05.10 - 09:59 Uhr

Gallseife!

Wir benutzen ein Stück - nicht die flüssige - und reiben damit die Flecken ein. Beim nächsten Waschen ist alles weg.

LG, Carola