Was esst ihr so am liebsten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von purzel0603 30.05.10 - 20:54 Uhr

Guten Abend ihr Lieben,
wollte mal fragen was ihr so in der SS esst, ich bin ab morgen 8. Woche und vertrage kaum noch etwas oder besser gesagt mir wird von vieles schlecht..
Ich kann z.B. zur Zeit keine Kartoffeln und kein Fleisch essen, aber wenn das nicht was dann, kann mich ja schlecht nur von Pizza und Baguettes ernähren, dann gehe ich ja auseinander wie ein Kloß..#augen

Liebe Grüße Nancy mit #ei (7.SSW) #liebdrueck

Beitrag von wind-prinzessin 30.05.10 - 20:58 Uhr

Ich konnte anfangs auch kein Fleisch essen, bzw nur sehr wenig. Dafür esse ich gern Suppe, Döner, Pommes (mit viiiiiiiel Gewürz dran!) und Obst & Gemüse.

Dringend Hunger hätte ich auf ein Gehacktesbrötchen, aber das muss leider bis Mitte August warten. Aber dann werd ich 3 Tage nichts anderes essen #rofl

Beitrag von annybunny79 30.05.10 - 21:10 Uhr

Oooh,ich esse am liebsten LASAGNE....#koch

Beitrag von blaumuckel 30.05.10 - 21:00 Uhr

bei mir ist es auch so
auch kein obst im moment
aber gemüse das geht
sonst esse ich nudeln und suppe aber am liebsten döner
lg
blaumuckel

Beitrag von annebeba 30.05.10 - 21:02 Uhr

Huhu Nancy!

Ich bin ganz verrückt nach gekochten Eiern :-D Hmm.. Könnte jeden Tag nen ganzen Eimer davon verdrücken! Aber die gibts bei uns halt nur Sonntag morgens zum Frühstück. Deswegen koch ich mir dann manchmal unter der Woche auch noch eins oder zwei, wenn ich es gar nicht mehr aushalten kann ;-)

Was ich noch total gern esse sind Weintrauben und Cornetto-Eis #verliebt Aber die Lust auf Eier ist am Größten.. Echt sehr komisch.

Schlecht wurde mir am Anfang beider Schwangerschaften auch von vielen Dingen! Das ging aber zum Glück nach ca 3 Monaten wieder vorbei. Versuch es doch mit frischem Obst und Gemüse, wenn du kein Fleisch und keine Kartoffeln magst. Nudeln sind doch auch lecker #mampf

Liebe Grüße,
Beba mit #baby Yuna (11 Mon) und #ei (19. ssw)

Beitrag von tekelek 30.05.10 - 21:06 Uhr

Hallo !

Sauer-Scharf-Suppe und zwar von Anfang an ! Ich hatte kurz nach dem positiven Test einen Heißhunger auf diese chinesische Suppe und dieser hält immer noch an. Allgemein könnte ich mich in chinesisches Essen reinsetzen - mir ist nur etwas unwohl dabei, weil gerade da viel Glutamat drin ist, was nicht besonders gesundheitsfördernd ist :-(

Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (5,5 Jahre), Nevio (3,5 Jahre) und #ei (8.SSW)

Beitrag von gofi 30.05.10 - 21:07 Uhr

in der früh-SS konnte ich auch kaum was essen. ich hatte aber täglich heißhunger auf gurkensalat #mampf
ab und zu konnte noch ne paprika mit rein ;-)

iss dass wonach dir ist ;-) ich habe obst und gemüse am besten vertragen in den ersten 12 wochen ;-) es kommen auch bald wieder die zeiten wo dir mehr/ alles schmeckt ;-)

lg
gofi

Beitrag von sith1 30.05.10 - 21:57 Uhr

Hallo,
bin jetzt 15 Wo. und anfangs konnte ich kaum etwas essen (schon der Geruch einiger Sachen war mehr als ekelhaft). Gut ging bisher Hawaitoast #mampf. Heisshunger hatte ich aber auch seit der 7-8Wo ständig #schein 3 Wo lang musste ich täglich einen Erdbeershake trinken, dann 2 Wo täglich 9-20 Chicken Mcnuggets und jetzt täglich ein Softeis. Zum Glück kann ich aber seit der 7Wo. fast alles essen ohne einen Brechreiz zu bekommen und somit kann ich auf merin Gewicht etwas achten und habe erst 200g zugenommen #huepf.

Beitrag von verzweifelte04 31.05.10 - 09:42 Uhr

hallo!

am anfang wars so, dass ich auf alles und nichts lust hatte..
meist hatte ich auf was lust und wenns vor mir stand wollte ich es ned..

war aber nur kurze zeit

ich esse eigentlich ganz normal, und jetzt gerade massenweise wassermelone, hätte ich aber auch gemacht wenn ich nicht schwanger wär..

leitungswasser mit zitronensaft ist wenns warm ist auch der hit..

das einzige was mir im moment überhaupt nicht passt ist kaffee, dabei hab ich vor der SS total viel davon getrunken.

wie gehts dir mit obst und gemüse? suppen? ..ansonsten bleib bei pizza und baguettes.. aber dann würd ich zumindest ein multivitaminpräperat nehmen..

lg
Claudia