Umfrage! Welche Trage (Rückentrage) für 2-3 Jährige

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronja2308 30.05.10 - 20:58 Uhr

Hallo!
Wollte mal fragen wie eure Erfahrungswerte so sind. Ich habe eine Deuter Rückentrage kid comfort 3 und bin da so auch mit zufrieden, nur ist es schon etwas mühsam wenn ich spazieren bin und meine kleine dann mal nen Stück laufen möchte, dann doch wieder getragen werden möchte. Usw.

Desweiteren finde ich sie ohne Gewicht, sprich wenn meine Kleine mal nen Stück läuft blöd zu tragen.
Also was habt ihr so für Erfahrungen gemacht.

Bin schon gespannt.
LG Sandra

Beitrag von shorty23 30.05.10 - 21:12 Uhr

Hallo Sandra,

also wir haben einen Beco Butterfly und den finde ich für unsere Tochter (21 Mon.) noch ok. Sie sieht halt lange nicht so viel wie mit einer Kraxe, dh sie will da auch nicht arg lange drin sein. Allerdings ist der Beco leer super leicht und auch das rein und raus geht gut. Aber bei längeren Touren schwitzt man schon sehr. Allerdings wird der Beco auch immer noch für Kleinkinder empfohlen, siehe zB hier ein Bild http://farm4.static.flickr.com/3008/2950799234_5a6b9604e8.jpg Vielleicht willst du ihn dir einfach mal bestellen und ausprobieren?!

LG
Annette

Beitrag von ronja2308 30.05.10 - 21:22 Uhr

Hallo Annette!
Ja das stimmt in der Kraxe sieht sie mehr, aber da sie eh recht viel laufen möchte und nur hin und wieder auf den Arm möchte lohnt es fast nicht mehr dieses riesen Teil anzulegen.
Um sie aber mal 15-20 Minuten auf dem Arm durch den Wald zu schleppen ist sie mir aber auch auf dauer zu schwer, zumal ich bei 2 Hunden auch gerne die Hände frei habe.
Kann man sich den Beco denn auch irgendwo zum Testen bestellen?
LG

Beitrag von shorty23 31.05.10 - 09:55 Uhr

Hallo Sandra,
mh, na dann wäre es vielleicht mal einen Versuch wert! Bestellen kannst du ihn z.B. hier: http://www.tragemaus.de/tragemaus-s728h256-Beco-Baby-Carrier.html? und wenn es nichts ist auch problemlos zurückschicken. Da gibt es noch ein paar andere, die für Kleinkinder (bis zum Vorschulalter?) empfohlen werden, schau dich doch einfach mal um und lass dir 2 oder 3 schicken, hier sind alle beschrieben http://www.tragemaus.de/tragemaus-p2003h508s512-Tragehilfen-fuer-Kle.html
LG
Annette

Beitrag von nina-pauline 30.05.10 - 21:13 Uhr

Ich trage Mausi im Beco. Den kann man gut teilweise aufmachen (weiß nicht, wie ich das richtig beschreiben soll), ohne ihn abzumachen. Dann kannste den einfach drumlassen. Das rein- und raussetzen geht da total schnell und gut.

LG, NINA mit Norah

Beitrag von ronja2308 30.05.10 - 21:23 Uhr

Hi!
Wie alt ist deine Maus denn?
LG Sandra

Beitrag von nina-pauline 31.05.10 - 12:25 Uhr

Sie ist 16 Monate.

Beitrag von emilylucy05 30.05.10 - 23:06 Uhr

Hallo!

Wir haben eine von chicco. Die nutzt mein Mann und der ist sehr zufrieden damit.

LG emilylucy

Beitrag von almura 31.05.10 - 11:03 Uhr

Hallo!

Wir haben in diesem Wanderurlaub nur die Kraxe genutzt, weil ich unseren Ergo Carrier im letzten unüberlegten Moment im Schrank gelassen habe...:-[...weil wir schon soviel Gepäck hatten.

Und ich habe es bitter bereut...
In die Kraxe rein und raus ist wesentlich aufwendiger und unsere Maus wollte immer zu mir auf den Arm.
Hmm, so habe ich sie die meiste Zeit vor dem Bauch herumgeschleppt mit meinen Händen darunter oder auf den Schultern.

Mit dem Ergo kann man die Kinder vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken tragen. Mit dem Beco geht das wohl auch - ist sehr ähnlich.
Muß man wohl ausprobieren, welcher angenehmer ist.

Es gibt von Quinny auch eine Hüfttrage, Curbb glaube ich.
Ist vielleicht nicht so teuer.

Viel Spaß beim Wandern

Almura
(unsere Tochter wird in 2 Wochen drei und wiegt etwa 16/17 kg)

Beitrag von jukama2002 31.05.10 - 14:00 Uhr

Hallo,

ich habe für meine Süße (21 Monate) nach wie vor die Manduca, kannst du dir ja auch mal bei der Tragemaus anschauen!

LG Katja