Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuckimausi86 30.05.10 - 21:28 Uhr

Hallo ihr lieben,

Was sagt ihr zu meinen ZB,gestern scheind doch die Einnistung gewesen zu sein,oder?
Also ziehen im Unterleib hatte ich.
Aber ich hatte gestern morgen als ich sah das die Tempi so nietrig ist angst, das meine 2. Zyklushälfte zu kurz wäre und die Mens kommt.
Zum glück ist es bis jetzt nicht so.


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/632688/514823

Lg Susi

Beitrag von dnj 30.05.10 - 21:35 Uhr

Hey wir sind fast gleich weit!!! Ja denke mal das es gestern bei dir die einnistung gewesen sein koennte abwarten :-). Bei mir war der Kleine tempiabstieg schon an ES +5 #gruebel. PMS hab ich seit heute ohne Ende hab den Zyklus irgendwie schon wieder abgeschrieben weiß auch nicht warum!! Wenn du meins mal gucken magst?? http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/880405/513246.

Beitrag von schnuckimausi86 30.05.10 - 21:40 Uhr

Boar dein ZB sieht ja echt Hammer aus... also ich drück die Daumen,sieht echt vielversprechend aus.

Naja PMS heißt ja nicht gleich,das man nicht Schwanger werden kann... also hoffnung besteht noch so lange bis du die Mens siehst...also immer schön positiv denken.

Musst du denn irgendwelche Medikamente einnehmen um Schwanger zu werden?

Beitrag von dnj 30.05.10 - 21:58 Uhr

Ab naechsten Zyklus soll ich clomifen nehmen da ich ne follikelreifungsstoerung habe!! Also ist dies nach knapp einem Jahr mein letzter normaler Ubungszyklus!!! Und du? Ich weiß das mein ZB super aussieht aber irgendwie hab ich trotzdem das Gefuehl das es nicht geklappt hat vielleicht Selbstschutz vor einer weiteren enttaeuschung???

Beitrag von schnuckimausi86 30.05.10 - 22:03 Uhr

Ich nehme seit Januar jeden Zyklus Clomifen... der erste ÜZ damit war am besten,hatte aber meine alte FA versaut... hab dann gewechselt.
Ja nun hab ich zwar jeden Zyklus ein ES aber auch nur ein Eibläschen was wirklich groß wird.
Nun ist meine GMS nicht so gut aufgebaut wie es optimal für die Einnistung wäre,also ist es schon wieder Glückssache.

Wir versuchen schon 2 1/2 jahre nochmal Schwanger zu werden... es geht echt an die Nerven.

Beitrag von dnj 30.05.10 - 22:09 Uhr

Ja das stimmt wohl!! Meine Freundin ist jetzt im fuenften clomizyklus ss geworden und das nach zwei Jahren unerfuelltem kiwu!! Also geb die Hoffnung nicht auf!!! Ich hatte diesen Monat nur nach Lust und Laune geherzelt da ich ja wusste das ich nicht ss werde ohne hormonelle Hilfe und jetzt doch dieser super Tempi Anstieg hab ich nicht mit gerechnet naja ich kann echt nur abwarten wenn es diesen Zyklus bei mir klappt freu ich mich wahnsinnig und wenn es nicht klappt dann kann ich zumindest mit clomi anfangen... ;-)

Beitrag von schnuckimausi86 30.05.10 - 22:40 Uhr

Na vielleicht hab ich mal Glück und nicht immer pech und es klappt diesen Zyklus.

Ich drücke dir die Daumen.