Mutterschaftsgeld??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadi-25 30.05.10 - 22:34 Uhr

guten abend zusammen!!

bin total verwirrt!!!#gruebel
kennt sichjemand mit dem thema aus??

ich bekomme ALG2 aber gehe noch dazu geringfügig arbeiten. am 11.7 komm ich denn mutterschutz.
bei wem beantrage ich den mutterschaftsgeld??? steht mir das überhaupt zu???
hab ein wenig im internet rumgestöbert aber bin nur noch verwirrt!!!

LG nadi

Beitrag von wolke151181 30.05.10 - 23:18 Uhr

Hallo Nadi!

Hier mal ein Link: http://www.sozialleistungen.info/con/sozial-leistungen/mutterschaftsgeld.html

Soweit ich deine Lage beurteilen kann, hast du Anspruch auf einmalig 210 € vom Bundesversicherungsamt.


LG Claudia