Rezepte gesucht - An die Breikocher

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kalotati 30.05.10 - 22:39 Uhr

Hallo,
habe mir fest vorgenommen für meine Kleine jetzt doch mal den Brei selber zu kochen. Sie kriegt jetzt seit 4 Wochen Gemüsebrei... Habt Ihr Lieblingsrezepte für Gemüsebrei? Würde mich freuen, wenn Ihr mir diese verraten würdet. Habe mir auch nen Pürierstab und so nen Zerkleinerer zugelegt.
LG
kalotati
Ach ja, wann habe ich eine Mahlzeit ersetzt? Sie isst ein ganzes Glas auf und trinkt danach trotzdem noch 100 ml Milch...#mampf #flasche

Beitrag von emilylucy05 30.05.10 - 22:56 Uhr

Hi!

Ich habe sehr viele rezepte. kannst mir ja über VK deine e-mail adresse schicken dann sende ich dir das alles zu.
Ich koch auch bald wieder. :-)
Bei meinem Sohn habe ich eine Mahlzeit als ersetzt angesehen als er eine ganze Portion gefuttert hatte.

Lg emilylucy

Beitrag von marathonbaby 31.05.10 - 00:25 Uhr

Also Rezept wär übertrieben - was Pauline gern mag ist Gemüse-Kartoffelbrei mit Möhrchen UND Kohlrabi (je ca. ein Drittel). Und Pastinake findet sie klasse, sogar kalt:-p.
Ich hab sie nur ganz am Anfang noch gestillt nach dem Mittag, danach immer erst Pause gemacht, bis sie wieder Hunger hatte. Als sie nach ca. zwei Wochen drei Stunden durchhielt bis zum nächsten Hungerschub, also genau wie nach dem Stillen, wusste ich, dass die Mahlzeit ersetzt war.

LG, Marathonbaby

Beitrag von -nixe- 31.05.10 - 07:59 Uhr

Du kannst eigentlich so ziemlich alles an Gemüse kochen was du selber auch isst. Am Anfang würde ich mit Blumenkohl und Brokkoli und sowas aufpassen weil das doch sehr Bläht.

Meine Maus mochte super gerne Spinat mit Kartoffeln oder Fenchelgemüse mit Kartoffeln

Möhre-Zucchine Brei
Irgendwann hab ich dann Buchstabennudeln extrem weich gekocht und mit allem möglichem gemüse gemischt.

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 08:51 Uhr

Hallo,

es gibt einen Club "Kochen für Babys und Kleinkinder". Zu erreichen über mein Profil. Ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von hej-da 31.05.10 - 16:55 Uhr

Guck mal bei www.chefkoch.de unter der Kategorie Babykost.
Da stehen fast alle Rezepte, die ich auch in meinem Kochbuch habe...

LG