Kindermund...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bettenau 30.05.10 - 22:43 Uhr

Hallo

Unsere 3.5 Jahre alte Tochter hat uns mal wieder einen Kindermund aufgetischt.

Wir sahen einen Jesus am Kreuz.
Ich: schau, das ist Jesus!
Sie: nein, das ist eher Gott, aber den brauch ich nicht, ich bin ja geimpft#aha!

(Sie hat da wohl was durcheinander gebracht, da wir ihr erklärt haben, dass sie geimpft werden muss, damit sie geschützt ist... und gleichzeitig beten wir abends: bitte schütze uns auch heute Nacht u.s.w.)

Gute Nacht Nelly

Beitrag von lydia08 31.05.10 - 06:47 Uhr

Das ist ja total niedlich!

naja ist ja auch schwierig zu verstehen;-), dass days gleiche Wort unterschiedliche Bedeutungen haben kann. ;-)

Viele Grüße

Lydia08.

Beitrag von emilylucy05 31.05.10 - 10:23 Uhr

Süß!
Die Kleinen bringen schon manchmal Klopse.


LG emilylucy