kann mir mal bitte einer helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 31.05.10 - 05:57 Uhr

Hallo

habe gestern an ES+12 negativ getestet, warum steigt denn meine Tempi weiter, wenn ich meine Mens bekommen soll, fällt sie nicht normalerweise?

Mein ZB findet ihr in meiner VK

vielen Dank für eure Hilfe

LG

Beitrag von sabhent 31.05.10 - 06:09 Uhr

Guten Morgen!

Wann hättest du denn deine Tage bekommen sollen??

Bei manchen Frauen steigt der HCG wert auch nur langsam an. ich war damals schon in der 4 Woche und es kam nur ein ganz hauchzarter zweiter Strich, man musste schon genau hingucken um ihn zu sehen. Warte noch ein bisschen ab und Teste in ein paar tagen einfach nochmal


lg Sabrina

Beitrag von schneckchen71 31.05.10 - 06:11 Uhr

Hallo Sabrina, ich habe einen unregelmäßigen Zyklus, daher kann ich das nicht sagen, aber laut dem ZB und Urbia soll ich meine Mens wohl am Mittwoch spätestens bekommen

LG Nadine

Beitrag von sabhent 31.05.10 - 06:13 Uhr

Leider ist der auch nicht so zuverlässig. Letzten Monat habe ich meine Tage eine ganze Woche zu früh bekommen, da hat überhaupt nichts hingehauen. Meine Balken sassen total falsch. Wie gesagt, warte noch ein bisschen ab und dann teste einfach nochmal

Beitrag von schneckchen71 31.05.10 - 06:18 Uhr

vielen Dank, wird wohl das Beste sein, auch wenns schwer fällt

LG Nadine

Beitrag von 2awdick 31.05.10 - 06:12 Uhr

Guten Morgen Schneckchen,

vielleicht hast Du zu früh gestestet?
Mit welchem Test hast Du getestet? 10er oder 25er?

Ich kann Dir leider auch nicht mehr sagen, als dass Du Dich noch gedulden mußt.

Temperatur sollte oben bleiben und Mens am besten ausbleiben!
Bienchen sitzen super!

Ich puste mal!
Viel Glück,
LG,
Awdick

Beitrag von schneckchen71 31.05.10 - 06:15 Uhr

Also gestern ES+12 habe ich mit einem Clear Blue mit Wochenbestimmung nachmittags getestet

naja denn warten wir mal mindestens noch bis Mittwoch ab, mal schauen, was passiert.

Danke für deine rasche Antwort

Denkst also war zu früh?

LG Nadine

Beitrag von sabhent 31.05.10 - 06:18 Uhr

Nachmittags ist auch ziemlich schlecht mit Testen, am besten immer mit Morgenurin

Beitrag von 2awdick 31.05.10 - 06:24 Uhr

Hallo,

ja, vor NMT ist Morgenurin serh wichtig- sonst ist es wirklich umsonst.

Nicht bei jedem steigt das HCG-Hormon so schnell, dass man es so früh nachweisen kann. Das ist wirklich bei der Frau anders.

Meine Freundin zum Beispiel hat bei beiden Schwangerschaften erst 1 Woche nach NMT erst positiv gestestet.

Also, entspannt bleiben, Tempi messen und positive Gedanken haben!

Schönen Tag!
LG,
Awdick