starker Temperaturabfall? :-( :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andarielle 31.05.10 - 07:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin noch ganz neu hier und führe gerade mein erstes Zyklusblatt (ab 11. Zyklustag).. Die Kurve sah bis jetzt eigentlich noch ganz ok aus (finde ich), und heute morgen dann der starke Temperaturabfall von 0,5C :(. Gestern hatte ich leichten Husten + Müdigkeit, heute etwas Schnupfen + Müdigkeit. Was meint Ihr - nur ein Ausreißer oder kann ich den Zyklus komplett in die Tonne werfen?

Danke im vorab und lieb Grüße
Anda :-(

Beitrag von amazone6 31.05.10 - 07:24 Uhr

das kommt darauf an, wieweit im ZY du bist.
Tempiabfall kann #ei bedeuten, östrogenabsacker oder kurz vor NMT ist es die Mens.
Zeig mal dein ZB

Beitrag von andarielle 31.05.10 - 07:30 Uhr

Grüß Dich amazone6,

Mensch, sorry... den Link habe ich im Hibbelwahn oben vergessen...

Hier ist mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913661/517201

Danke ganz lieb für eine Antwort!!!

Lieben Gruß
Anda

Beitrag von amazone6 31.05.10 - 07:43 Uhr

Messfehler: du hast fast 3 Stunden zeitiger gemessen als gestern. pro Stunde ist das mindesten ein Unterschied von 0,1°

Du musst immer zur gleichen Uhrzeit die Temperatur messen, (Wecker stellen, Tempi messen und dann kannst du noch weiter schlafen)

Ansonsten werden dir ES, CL und NMT falsch angezeigt.

ob dein ES so stimmt bezweifle ich

Beitrag von andarielle 31.05.10 - 07:51 Uhr

oh weia.. ok, ich seh schon, das 1. ZB war was für die Greenhorns... Danke!

Beitrag von amazone6 31.05.10 - 08:01 Uhr

naja, beim nächsten weisst du es dann, auch solltest du nicht mehr oral messen, das ist auch etwas ungenau, vaginal oder rektal ist besser

Beitrag von amazone6 31.05.10 - 07:33 Uhr

achso, Einnistung oder Messfehler kann es auch noch bedeuten, es ist babhängig, wo im ZY du dich befindest und ohne ZB kann man da kaum was dazu sagen, warum du den Absacker gerade JETZT hast

Beitrag von andarielle 31.05.10 - 07:41 Uhr

Hi nochmal,

hier ist der Link zu meinem ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../517201

Das macht mich irgendwie alles ganz wuschig *grummel*
Danke Dir nochmal ganz lieb!

Viele Grüße
Heike

Beitrag von amazone6 31.05.10 - 07:45 Uhr

#rofl wir schreiben beide immer zur gleichen Zeit. ich habe dir schon bei deiner anderen Kurve geantwortet