AWSM- Nun aber husch, husch Kaffee trinken!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 08:36 Uhr

Erstmal einen wunderschönen guten Morgen Mädels! #sonne
Döst ihr alle noch, macht ihr Urlaub oder was ist das hier!;-) Raus aus den Federn! #tasse her und losgeschlürft. Nehmt euch vom Zaubertischchen, wonach euch ist.#mampf#torte#fest#glas#flasche

Nach einem WE voller Leben im Hasenhaus, sind die jugendlichen #hasi#hasi gestern wieder losgehoppelt und der graue #hasi und ich sind mit dem #baby#hasi wieder allein.#schock
Ich weiß noch nicht ob mir nach #heul oder #huepf ist.#kratz Auf jeden Fall ist es nach über einer Woche schon seltsam.#gruebel
Am Sa. haben wir uns den ESC angetan und waren froh am Ende #ole zu können. Das wäre was gewesen, bis 00:30 wachbleiben und dann noch Letzter. Das ging einfach nicht.#rofl

Habt ihr den sonnigen Sa genießen können? Das war der einzige Tag, der zu gebrauchen war. Wäsche ist trocken geworden. Auch ohne Trockner.#schwitz

Nun lasst #bittewas von euch hören. Ich schaue so oft vorbei, wie es nur geht, denn morgen bin ich wieder unterwegs.:-p

#herzlich#liebdrueck
Grit

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 08:44 Uhr

Guten Morgen, Grit und Mädels,

damit Du Dich nicht allein langweilen mußt, komme ich mal ratzfatz zu Dir an den Zaubertisch. Ich brauche irgendwas mit ganz viel "Hallo-Wach" drin. #gaehn Unser Wochenende war irgendwie anstrengend, vor allem für mich.

Samstag vormittag hatte Armin Chorprobe. Ich war mit den Mädels in Berlin, im Alexa, einkaufen. Das war ja erstmal noch ganz nett. Abends wollten Armin und ich dann eigentlich das allerallererste Mal ganz allein ohne Kinder weggehen. Zur Waldorfschule, wo Armin nächstes Jahr anfangen will. Da gab's ne Aufführung einer achten Klasse, die wir uns angucken wollten, damit mein Süßer dort schon mal präsent wird. Na ja, kurz nach dem Mittagessen fiel Jule dann wohl ein, daß sie nicht ohne Mama sein will. Ich glaube ja, sie kann Fieber an- und abstellen. :-[ Wir haben dann spontan beschlossen, daß Armin mit Luzia zur Waldorfschule fährt. Die beiden hatten ihren Spaß und ich hatte das fiebernde Spatzilein an der Backe. Nicht, daß ich nicht gern für sie da bin und irgendwie ist es auch schön, wenn sie so anhänglich ist, aber ich hatte mich echt schon auf den ersten völlig kinderfreien Abend seit 1,5 Jahren gefreut. :-(

Sonntag früh war das Fieber weg. Armin hatte für den ganzen Sonntag ebenfalls Chorprobe und ich bin nach dem Frühstück mit den Mädels zu meinen Eltern gefahren. Eigentlich wollte ich richtig lange dableiben, aber kaum waren wir ne Stunde dort, kam das Fieber wieder. Also sind wir nach dem Mittagessen heimgefahren, wo Jule dann natürlich wieder pausenlos an mir klebte und auch nicht in ihrem Bett schlafen wollte, sondern bei Mama auf dem Schoß.

Die Nächte waren natürlich ebenfalls ziemlich ätzend. Ich bin wirklich hundemüde. Heute morgen ging's Jule besser, aber Armin ist trotzdem mit ihr zum Arzt gegangen. Mal gucken, was die Frau Doktor sagt. Ich nehme ja an, daß es an den Zähnen lag, aber so schlimm hatte sie es wirklich noch nie.

Immerhin haben Armin und Luzia Samstag nachmittag noch Farbe gekauft. Die Handwerker sind ja fertig, haben alles schön ordentlich gemacht und im Laufe der Woche oder evtl. nächstes Wochenende werden wir dann streichen.

Den Grand Prix (das heißt nicht "Song Contest"! da weigere ich mich!!!) hab ich auch geguckt, allerdings nicht bis zum Ende. Hab gegen elf ausgemacht und bin ins Bett gegangen. Das Ergebnis hab ich erst Sonntag morgen gesehen und hab mich wirklich gefreut, da ich damit gar nicht so richtig gerechnet hatte.

Euch allen einen schönen Tag.

Fröhliche Grüße von Swetlana

PS: Hatte ich erwähnt, daß ich müde bin?

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 08:57 Uhr

#putz voll Kaffee rüberschieb...
Oh oh, das war wirklich kein super WE .
#schock Julchen mit Fieber? Das wird wohl ein Infekt werden, denn nur von den Zähnen? #kratz Ja, das erste Kitajahr hats in sich.#augen
Ich bin heilfroh, dass Dani bis jetzt "nur" schnieft und sachte hustet. Mal sehen wie lange DAS gut geht.#klatsch

Hast du das Kissen auf dem Schreibtisch, falls der Kopf abfällt?;-)

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 09:04 Uhr

Och nö, bitte kein Infekt! Der Mann ist doch noch in der Probezeit, da kommt das nicht gut, wenn er jetzt ne Woche weg ist. Und ich hab doch bloß noch einen einzigen Kind-krank-Tag!

Nee, Kissen hab ich nicht. Aber meine Kollegen hören das schon, wenn's kracht und ziehen hoffentlich rechtzeitig die Tastatur weg, damit ich mir nicht weh tue.

Für Dani drücke ich die Daumen, daß es nicht schlimmer wird.

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:10 Uhr

Ohne Kissen ist schlecht...:-(
Ich mach dir wenig Hoffnung, was Jule betrifft.
Dass ein #baby nur vom Zahnen Fieber bekommt, ist eher unwahrscheinlich. Da steckt meist was anderes hinter. Ich habe für Dani auch nur noch 1 Tag und der graue Hase 4. Das Jahr ist noch nicht mal zur Hälfte um.#schock

#winke

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 09:21 Uhr

Na, die Hoffnung stirbt zuletzt. ;-) Jule hatte es schon zwei- oder dreimal, daß sie einen Nachmittag lang Fieber hatte und am nächsten Tag wieder fit war. Allerdings hatte sie noch nie zwei Nachmittage hintereinander Fieber.

Wegen der Krank-Tage: Zur Not lasse ich mich selbst krankschreiben und wenn das auch nicht geht, muß man halt mal Urlaub nehmen. Menno! Bei Luzia war das einfacher, weil mein Ex-Mann nur nachts gearbeitet hat und sich ggf. tagsüber ums kranke Kind kümmern konnte.

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:36 Uhr

Extraurlaub ist bei mir nicht. :-( Der geht für die Ferien drauf.
Beim grauen #hasi sind auch nir ein paar Tage variabel.
Bei Töchting war ich eh mit dem großen #hasi zu Hause und der war nicht sooo anfällig. Aber selber krankschreiben lassen ist immer die letzte Option.#augen

Ich drücke die #pro#pro, dass es nicht schlimmer wird.
#winke

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 09:40 Uhr

Ach, das ist aber auch blöd. Wie läuft das eigentlich beim Lehrer in den Ferien? Du kannst ja auch nicht alle Ferien Urlaub haben, oder?

Armin hat mir grad ne SMS geschickt. Die Schwester beim Kinderarzt meint, es könnte von der Impfung kommen. Die ist aber schon ne Woche her oder noch länger. #kratz

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:43 Uhr

Wenn Lehrer keinen Urlaub in den Ferien haben, können sie zu arbeiten in der Schule verdonnert werden. Hängt seeeeehr vom Schulleiter ab.;-)

WElche Impfung war es denn? Manche schlagen erst so 1-2 Wochen später zu.

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 09:49 Uhr

Das waren zwei Impfungen. Die letzte sechsfache und dann noch Masern-Mumps-Röteln. Glaube ich, weiß ich aber nicht sicher. Ich merk mir doch sowas nicht.

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:55 Uhr

Ts,ts, ts das sollte frau sich doch merken.;-)

MMR+ Varizellen ist genau die, die 1-2 Wochen später zuschlägt. Hat eure Ärztin euch nicht so ein Heft über die Impfungen gegeben?
Ich hoffe für Julchen und euch, dass es das ist, dann habt ihr spätestens übermorgen wieder Ruhe.#pro

#winke

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 10:08 Uhr

Klar haben wir so ein Heft. Aber da Jule nach den Impfungen noch nie Probleme hatte, war ich da nicht drauf gekommen.

#hicks

Beitrag von swety.k 31.05.10 - 11:41 Uhr

Wääääh .... es ist doch ein Infekt! Heute morgen war Fieber weg, nun isses wieder da. Krank mit Papa bis Donnerstag.

:-(

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 14:12 Uhr

Armes #baby

Beitrag von wilma.flintstone 31.05.10 - 08:46 Uhr

Moin Gritle, #freu

da bist Du mir aber zuvor gekommen. #danke, brauchte ich keine Krümel wegwischen :-p

Moin Mädels #freu

wir hatten ein echt schönes WE mit Ally und Anhang. Auch wenn das Wetter gestern ja echt grottig war. Am Samstag konnten wir aber draussen sitzen und abends grillen.

Mittags waren wir auf einer Oldtimer-Ausstellung, das war echt interessant. Wobei einige der "Oldtimer" ziemlich jung waren, zumindest nach meinem Gefühl hatten die doch gerade erst in Massen die Strasse bevölkert.... ich habe immer gehofft nicht an der nächsten Ecke eines meiner alten Fahrzeuge zu treffen #schock #schein.

Am Spätnachmittag waren wir dann im Flugsimulator, unsere Jungs sind "geflogen". Daaaaaassssss war ein Erlebnis, nicht nur die Begeisterung der Männer (die uns bis auf einen kleinen Unfall auch immer sicher "gelandet" haben :-p), die Technik ist wirklich atemberaubend...

Und jetzt regnet es hier wieder #augen - ich kann es nicht mehr sehen #aerger....

LG Wilma

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 08:52 Uhr

Hihi Wilma, #winke
wir SIND langsam aber sicher Oldtimer. :-p Mir fiel das letztens auf, als ich eine Besprechung mit einem Herrn hatte und die Rede auf einen Sänger kam. Er: Der Name sagt mir nichts Ich : Da sind Sie etwas zu jung, um den zu kennen! #schock
Der war über 30!!! Das wars dann.#rofl

Eure Männer hatten Spaß? Ist doch super, wenn auch die großen Kinder Spaß haben.;-)

#liebdrueck

Beitrag von wilma.flintstone 31.05.10 - 09:04 Uhr

Echt #schock,

ich bin ja auch immer noch #augen, wenn ich auf einmal Kollegen habe, die (rein rechnerisch) meine Kinder sein könnten #schock (und die sind ja jetzt auch schon Ende Zwanzig #augen #gruebel....

Ja unsere Jungs hatten Spass und auch die Puschelpopos hatten dank 4 zusätzlicher Hände zum Krabbeln ein ausgefülltes WE :-)

So, jetzt muss ich mal wieder zu einem Arbeitsladen (Workshop)

LG Wilma

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:11 Uhr

Arbeitsladen #rofl
Viel Spaß #pro

und schreibe, was bei deinem kranken Barney heute rauskommt.
#liebdrueck

Beitrag von wilma.flintstone 31.05.10 - 13:46 Uhr

Bevor ich gleich weiterhusche (in den nächsten Arbeitsladen ;-)) mache ich noch mal schnell #winke #winke greif ein paar von den kläglichen Überresten ab hier auf dem Tisch :-p

Von Barney werde ich berichten.

LG Wilma

Beitrag von colle69 31.05.10 - 10:48 Uhr

moin wilma,

ich denke, daß man als erstes auto meist schon eine antiquiertes gefährt hatte, das nun, etliche jahre später, #schein nun mal ein oldtimer ist. :-p das ist der lauf der dinge #schein. ich hatte damals einen 17 jahre alten orangen käfer, der war nur 3 oder 4 jahre jünger als ich selbst damals. #freu

der flugsimulator hätte meinen liebsten auch sehr interessiert, aber er muß erstmal den segelfluggutschein einlösen, dann kann man mal an so ein event denken. ;-)

ich drücke deinem barney #katze ganz fest die daumen #pro#klee#pro#klee, daß er schnell wieder dahinter kommt und die werte nicht so schlecht ausfallen. #liebdrueck erzähl, was dabei herauskam.

#herzlich

nicole

Beitrag von wilma.flintstone 31.05.10 - 13:43 Uhr

Liebe Nicole,

ja, das ist wohl war, ich hatte einen Volvo von 1976 - ebenfalls in orange :-).

Aber das ist doch wohl maximal 5 - 10 Jahre her, oder #schein?

Ich werde von Barney berichten.

LG Wilma

Beitrag von allyl 31.05.10 - 08:59 Uhr

Moin Grit, moin Mädels,

ich brauche erst mal nen #putz Kaffee, ich bin sooooo müde #gaehn#gaehn#gaehn.

Was ich am Wochenende gemacht habe, hat Wilma ja schon geschrieben#freu. Es war ein wirklich tolles Wochenende, und wir hatten richtig Glück mit dem Wetter am Samstag. Und vom FluSi wird mein Liebster sicher noch sein ganzes Leben reden;-). Das war schon ein ganz tolles Erlebnis#freu. Und ich hab mich gefreut, Wilmas Puschelpopos noch mal richtig kennenzulernen, da fiel die Abstinenz von unserer #katze etwas leichter#schein.

@Wilma - vielen Dank noch mal für alles, es war absolut toll! Ich bin zwar fix und alle heute, aber wir können das wirklich gerne jederzeit und überall wiederholen#liebdrueck.

Gestern nachmittag haben wir dann noch kurz auf nen Kaffee meine allererste AWSM-Freundin (die schon lange nicht mehr bei Urbia ist) und ihren Mann besucht. Da er auch begeisterter PC-Flieger ist, haben Annie und ich unsere Männer kaum zu Gesicht bekommen, wir konnten in Ruhe #bla#bla, während die beiden im Internet am "Recherchieren" waren;-).

Rückflug etc. hat alles gut geklappt, wir kamen im strömenden Regen in Hamburg an (typisch#augen), und kurz nach 21 Uhr waren wir dann auch endlich zuhause. #katze hatte uns schon vermisst (glaube ich jedenfalls), und da ich sie heute nacht nicht wegsperren mochte, hat sie mich nachts noch 3 x geweckt, und so richtig gut geschlafen habe ich eh nicht. Daher bin ich jetzt richtig k.o., aber es hat sich gelohnt#freu.

@Grit - oh, jetzt kehrt also erst mal Ruhe ein bei Euch#liebdrueck, Du wirst Dich sicher schnell wieder dran gewöhnen und es dann auch geniessen.

@Swetlana - für mich heisst es auch noch "Grand Prix";-). Wir haben ihn zwar nicht gesehen, aber zum Schluss bei der Abstimmung mal reingeschaut und waren auch wirklich erstaunt und erfreut#freu. Habe vorhin hier mal in der Medienwelt nachgelesen, und so einige Miesmacher finde ich echt unfassbar#augen. Ist doch egal, ob sie dem persönlichen Musikgeschmack entspricht, kann man sich nicht einfach mal freuen#ole#ole#ole#kratz?

@Wilma - ich drück die Daumen für die Untersuchung von Barney#pro#pro.

Euch allen einen schönen Tag#liebdrueck. Ab Mittwoch soll das Wetter ja richtig gut werden#freu, vielleicht kriegen wir ja doch noch nen Sommer...

LG Ally#klee

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 09:06 Uhr

#winke Ally#winke
Ja euer WE Programm klingt wirklich toll. Ihr seid zu Wilma geflogen? Dekadent!;-)#rofl

Na, Grand Prix ist auf alle Fälle praktikabler. Eurovision Song Contest....eh man das raus hat...#augen

Ich MUSSTE gucken. Hatte es in einem Anfall geistiger Umnachtung Töchting versprochen.#klatsch Und so nach und nach fanden sich auch die männlichen Hasen ein. #coolEinschließlich Mini, der konnte wegen Schnupfnase nicht schlafen.:-p

#liebdrueck

Beitrag von allyl 31.05.10 - 10:56 Uhr

Hi Grit#herzlich,

wieso dekadent#schock;-)? Mit der Bahn wärs halt teurer geworden, so bescheuert das auch ist... Ja, aber hast schon recht, einen Tag hin, den nächsten zurück, man gönnt sich ja sonst nichts#schein.

Es lebe die Dekadenz #pro#fest#glas #rofl#rofl#rofl.

Also, ich hätte es mir auch angesehen, wenn wir zuhause gewesen wären (bin da scheinbar chronisch geistig umnachtet;-)), aber man muss Prioritäten setzen#ole.

Armer Schnupf-#hasi, gute Besserung an den kleinen Mann#liebdrueck.

LG Ally#klee

Beitrag von g.k. 31.05.10 - 14:14 Uhr

#glas Ally auf die Dekadenz!#rofl
Weil wir gerade dabei siund, heute kommt meine Haushalthilfe...;-) Weitere Termine absprechen.#winke

  • 1
  • 2