Testlinie plötzlich schwächer als gestern - Angst!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miss_manu 31.05.10 - 08:49 Uhr

Hallo!

Bin noch ganz am Anfang (5.ssw) und habe erst am Freitag FA-Termin.
Habe 4 Jahre gebraucht, um ss zu werden und mache mich jetzt - ich gebe es zu - ziemlich verrückt. Habe jeden Tag bis jetzt getestet seit ausbleiben der Regel und jeder von den insgesamt 8 Tests war positiv, doch der heutige Strich war etwas heller als der gestrige, was mich ziemlich nervös macht. Muss das bedeuten, dass das hcg weniger wird und ich mein Baby verliere? Wer hatte das denn auch schon und war trotzdem noch ss?
Danke für eure Antworten!
lg manu

Beitrag von wunschbaby-2010 31.05.10 - 08:56 Uhr

Mach dich nicht so verrückt.. so oft positiv getestet. Und schwache Linie bedeutet natürlich auch schwanger. Hast du einen anderen Test benutzt vielleicht?

Beitrag von toffifairy 31.05.10 - 08:58 Uhr

Mach dir keine Sorgen...
Erstens kann es sein, daß das HCG im Urin heute nicht so konzentriert war wie gestern, weil du vielleicht viel getrunken hast oder der Körper Wasser eingelagert hat (was ja in der SS gerne passiert).
Oder aber der Test kommt aus einer anderen Charge und dann fallen auch die Testlinien unterschiedlich stark aus.

Aber ich kenne das nur zu gut. Ich habe am Anfang auch mehrere Tests verballert, bis ich es endlich glauben konnte.;-)

Beitrag von mandy1975 31.05.10 - 09:00 Uhr

#kratz#kratz#kratz Warum testest du so oft #kratz#kratz#kratz

Spar dir das geld für Babyklamotten ...

lg mandy

mach dich nicht verrückt

Beitrag von dascha81 31.05.10 - 08:58 Uhr

Warum macht man 8 Tests#kratz

Wer keinen Stress hat macht sich welchen oder ?

Beitrag von zimtkringel 31.05.10 - 08:59 Uhr

Hallo Manu!

Mach dich nicht verrückt...das tut deinem Baby nicht gut #liebdrueck

Es wird alles in Ordnung sein! Ich kann gut verstehen, dass du dir viele Gedanken machst, aber ich würde einen etwas schwächeren Test nicht überbewerten...die Dinger fallen immer mal unterschiedlich aus!

Entspann dich und denk positiv an deinen Bauchzwerg!

Liebe Grüße und alles erdenklich Gute! Lena (auch 5. SSW...und gleich erster Arzttermin...)

Beitrag von berry26 31.05.10 - 09:04 Uhr

Hi,

das heisst gar nichts. Mach dich nicht verrückt und warte einfach auf. Lass die Testerei denn positiv heisst positiv egal wie stark oder schwach die Linie ist.

Das der Test jetzt etwas schwächer ist, kann einfach am Test liegen.


LG

Judith

Beitrag von sarah05 31.05.10 - 09:12 Uhr

Hallo.
Waren es denn immer die gleichen Tests?
Gruss Sarah

Beitrag von miss_manu 31.05.10 - 09:36 Uhr

Ja, die von Babytest von Ebay

Beitrag von melli.c 31.05.10 - 10:38 Uhr

Hallo
Von den Billigtests von Ebay hört man hier oft mal was schlechtes. Haben wohl auch schon öfter mal falsch negativ angezeigt. Mach dich nicht verrückt.
Ciao
Melli

Beitrag von sarah05 31.05.10 - 11:58 Uhr

Also ich denke auch nicht,dass es was zu Bedeuten hat.