Dr. Siekmann in Witten Ärztebewertung für Urbia

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 31.05.10 - 10:38 Uhr

Hey ihr Lieben,#liebdrueck

würde hier gern kurz eine Ärztebewertung veröffentlichen, weil es ja viele Frauen gibt die nach einem bestimmten Arzt googeln und über ihn Erfahrungen einholen wollen, bevor sie sich diesem Arzt anvertrauen.....

Ich war Mitte Mai 2010 bei Dr.Siekmann um mir eine Zweitmeinung in Sachen Organschall meines Bauchzwerges einzuholen- bei dem Organscreening im Bethanien wurde angeblich was Auffälliges festgestellt- sprich eine Ventrikelerweiterung im Gehirn....das Bethanien in Iserlohn hat aufstand gemacht ohne Ende-wollte Fruchtwasseruntersuchung machen deswegen und ich wurde sogar gefragt ob ich jetzt noch (war da in der 25.SSW) abtreiben würde....#schock (Gehts noch????)
Habe dann über meine Gyn-Praxis und der KK einen Termin in Witten bekommen, ein paar Tage später-bei Dr.Siekmann.

Er hat sich ohne Ende Zeit genommen und lange geschallt und wirklich erst dann was gesagt als er selber sicherer war.....

....Sein Abschiedssatz war:
"Ich bin nicht Gott&auch kein Allwissender, aber was da in diesem Bauch wächst, ist definitiv Gesund"#verliebt

Bin sehr zufrieden mit diesem Arzt, er ist sehr kompetent- sagt einem auch direkt die Meinung und Wahrheit....SEHR ZU EMPFEHLEN!!!!

Hoffe das ich euch-die die ihr noch ein Termin bei ihm habt-ein wenig die Angst nehmen konnte!!!!;-)

Liebe Grüsse
Julia und Luis 27.SSW#ei

Beitrag von jennhelm 31.05.10 - 14:00 Uhr

Vielen Dank für deine Erfahrungen mit Dr. Siekmann. Ich persönlich war noch nicht bei ihm. Aber gut zu wissen, das es in hier in der "Nähe" gibt....
Die Aussagen im Bethanien, die du geschrieben hast, haben mich eher geschockt. Eigentlich wollte ich auch dort entbinden, aber heute ist das schon die zweite negative Meinung über das Bethanien die ich höre. Klar, es ist immer Ansichtssache. Trotzdem wurde ich eher hellhörig....
Ich wünsche dir weiterhin viel Glück und eine schöne Kugelzeit...