Mein Sohn 5,5 J. verkneift sich immer das Pippi...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von trinerle83 31.05.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Und zwar mein Sohn (5,5J.) geht öfters mal erst Pippi machen wenn es schon fast zu spät ist.
Er kneift immer verhebt sich ergelrecht das Pippi weil er grad am spielen etc. ist und keine Lust hat jetzt zu unterbrechen um auf Toilette zu gehen.

Das endet dann damit das er ne nasse Unterhose hat.
Das zur Zeit fast jeden Tag. Hat mal echt super geklappt.


Was kann man da machen?

Ich muss zugeben ich bin manchmal dann echt sauer, weil er genau weiß er geht nicht rechtzeitig aufs Klo.

Wie würdet Ihr da reagieren?

LG Kathrin