Winterbaby

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fjordi 31.05.10 - 11:56 Uhr

Unser Baby kommt im Dezember!

Was muss ich nachts alles anziehen? was ist sonst dringend an Anziehsachen auch für draußen erforderlich?

GLG und Danke!

Beitrag von lilaluise 31.05.10 - 12:15 Uhr

hallo
Nachts ganz normal Schlafi und evtl ganz am Anfang ein Erstlingsmützchen, aber nur wenn es frisch im Schlafzimmer ist und dann halt einen Schlafsack.
Draußen hat meine Tochter immer Strumpfhose, Hose (Strampler) und Jäckchen angehabt..und dann noch ne Jacke oder ein Fleeceanzug!

lg luise

Beitrag von annahoj 31.05.10 - 12:32 Uhr

meine maus ist auch ein dezember-baby:

nachts hatte sie immer langarmbody, socke, schlafanzug, und winterschlafsack an. auf dem köpfchen hatte sie nichts. bei uns im zimmer waren es durschnittlich 18 grad.

draussen hatte sie auch strumpfhose, langarmbody, langer pulli, strampler und jacke an, im kiwa eine thermodecke extra für kiwas und über den maxi cosi habe ich immer noch ne kleine decke gelegt.

ich wünsch dir alles gute!

Beitrag von plaume81 31.05.10 - 12:56 Uhr

hallo,

Zwergi hatte nacht Schlafanzug an und wir wurde in einer normalen Fleecedecke gepuckt.

Im Kinderwagen hatte er einen Wagensack und einen "Schneeanzug" (ohne Beine - den man auch fürs Maxi Cosi verwedne kann). Oder er wurde getragen, da hatte nur etwas dickere Kleidung an, weil ich Ihn unter der Jacke getragen habe.

Mütze für unterwerg ist, klar denke ich

LG

Beitrag von evpu 31.05.10 - 20:49 Uhr

Hallo!
Also wir hatten nacht´s ein Alvi Mäxchen also Innenschlafsack + Außenschlafsack und nix auf den Kopf!! Am Tag Body (Kurzarm) + Nickistrampler (Pullover+ Latzstrampler Set) und Socken. Wenn wir raus sind gab´s einen Mitteldicken Schneeanzug darüber und einen Kuschligen Fellsack im Wagen, oft hab ich an die Füße ein warmes Kirschkernkissen gelegt (wir leben in den Bergen da ist´s oft sehr kalt#hicks), in der Babyschale hatte ich einen Mucky P5 war sehr Praktisch brauchte nur ne Mütze auf den Kopf und los ging es!
Alles Gute lg evpu