Meerschweinchen - Kastrierter Bock

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ninnifee2000 31.05.10 - 11:58 Uhr

Hallo,

ich habe mein Böckchen vor einem Monat kastrieren lassen. Die Tierärztin sagte, dass er noch ca. 2 Wochen weiter munter Babys zeugen kann, bei DieBrain steht 6 Wochen. Gibt es Erfahrungen, was denn nun stimmt?

Danke!

Beitrag von kasw1981 31.05.10 - 12:19 Uhr

Also,

mein TA hat damals auch 6 Wochen gesagt, da das irgendwie die Halbwertszeit der vor der Kastration vorhandenen Samen sein soll oder so was in der Art.... .#winke

Beitrag von tauchmaus01 31.05.10 - 14:26 Uhr

Tja, einer Züchterin ist es durchaus schon passiert dass ein Kastrat nach 3 (oder waren es 4 Wochen?) munter drauflosdeckte und sein Harem lauter bunte Purzel auf die Welt brachte.

Ich habe mich immer an die 6 Wochen gehalten oder eben die Böckchen frühkastrieren lassen (macht aber nicht jeder Tierarzt)

Die meisten Tierärzte haben nicht so die Erfahrungswerte wie User aus dem Netz...diebrain ist immer ein toller Anhaltspunkt....warte die 6 Wochen ab.


Mona

Beitrag von sportskanone 31.05.10 - 21:05 Uhr

Hallo!
Ich züchte Rassemeeris (www.liekwegermeerschweinchen.de).

6 Wochen können sie noch zeugungsfähigsein!

Lg Sportskanone

Beitrag von wolfsblume 01.06.10 - 06:33 Uhr

Hallo

Dein Bock wurde vor einem Monat kastriert(4 Wochen) + noch 2 Wochen sind 6 Wochen indenen er noch zeugungsfähig ist. Mich freut es das TA gibt die sowas wissen viele sagen och nach 2-3 Wochen kann er zu den Weibchen.
2 Wochen schafft er auch noch dann steht seinem neuen Glück nichts mehr im Weg :-)))

LG Elke & Meeribande