stromverbrauch 4-personen-haushalt?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von engelchen28 31.05.10 - 11:59 Uhr

hallo ihr!
wieviel strom verbraucht ihr in eurem 4-personen-haushalt? wir hatten ein 4000 kwh-kontingent gekauft, davon aber nur 3500 kwh verbraucht. dieses jahr haben wir uns umorientiert und nur 3600 kwh per vorauskasse bezahlt.
wieviel verbrauch habt ihr?
lg
julia

Beitrag von wemauchimmer 31.05.10 - 12:20 Uhr

Wir vier schwanken immer so um die 3100kWh.
Allerdings kochen wir mit Gas.
LG

Beitrag von coppeliaa 31.05.10 - 12:49 Uhr


relativ viel. liegt vor allem am pool, an den kühlgeräten und am warmwasser. so um die 7500 kWh im jahr.

lg

co

Beitrag von loonis 31.05.10 - 13:52 Uhr




Wir verbrauchen ebenfalls ca. 3600 kwh zu Viert im Jahr.

LG Kerstin

Beitrag von andythepooh 31.05.10 - 14:21 Uhr

5 personen haushalt mit garten udn pool verbrauchen im jahr um die 3055 Kwst.
täglich läuft die spülmaschie und der trockner (im winter ) im sommer der pool udn uns er wasserbett.

Beitrag von engelchen28 31.05.10 - 14:22 Uhr

hui...das ist wenig für einen 5-personen-haushalt! wieviele personen sind denn davon tagsüber zuhause?

Beitrag von andythepooh 31.05.10 - 14:25 Uhr

vor 1 monat waren 2 stück immer zuhause ab mittag dan 4 manchmal auch alle

muss sagen wir haben viel energie spar lampen zuhause

Beitrag von yale 31.05.10 - 14:36 Uhr

Also ich hab unseren verbrauch neulich mal kontrolliert und zusammen mit dem versorger hochgerechnet weil wir mittlerweile ein Aquarium haben das Warm wasser wird über Strom aufbereitet,wir haben eine recht alte Spülmaschiene und und und.... da wollt ich auf nummer sicher gehen.

Es wären 12000 ja zwölftausend kwh im Jahr #schock

nun haben wir erstmal unsere Abschläge deutlich hochgeschraubt und nun werde ich schauen wo man noch sparen kann,in jedem fall kommt ne neue Spülmaschiene und noch sparsamer mit Warmwasser umgegangen.

Wir sind übrigens noch zu 5 personen im HH.

Beitrag von engelchen28 31.05.10 - 14:38 Uhr

um himmels willen...12000! puh! wir zahlen im kommenden jahr für unsere 3600 kwh 652 euro. ich hoffe mal für dich, dass du nicht das doppelte oder gar dreifache bezahlen musst. wir wohnen ein bisschen südlich von HH.
lg über die elbe #:-)!
julia

Beitrag von sonne_1975 31.05.10 - 17:00 Uhr

Zu dritt haben wir immer ca. 1800-2000 kWh verbraucht, ich war viel zu Hause letztes Jahr. Jetzt sind wir zu viert, ich denke aber nicht, dass es sich viel geändert hat.

Ich habe eine Spülmaschine, Trockner, 2 Laptops usw. Es wird jeden Tag gekocht. Warmwasser läuft allerdings nicht über Strom.

Ich achte extrem auf Stromverbrauch, Backofen ist selten an, weil er viel verbraucht. Wir haben nur gute neue Geräte im Haus, kein Standby.

LG Alla