Ist das "nur" die Erkältung???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hellokitty27 31.05.10 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen!

Und zwar ist meine Tochter (13 Wochen) im Moment sehr anstrengend. Sie hat die letzten paar Tage (heute gehts bis jetzt) fast nur geheult und ließ sich mit nichts beruhigen. Sie ist ein bischen erkältet womit wir auch beim Arzt waren und sie bekommt auch Medikamente.
Dann trinkt sie sehr "komisch" also manchmal bekommt sie nach 2 Stunden wieder eine Flasche gemacht weil das dann das letzte ist was mir noch zum probieren bleibt um das Gebrüll evtl zu beenden. Dann trinkt sie etwas als ob sie ewig nix bekommen hätte aber nach ein paar Schluck fängt das Gebrüll wieder an...
Weiß manchmal echt nicht was ich noch mit ihr machen soll.
Abends geht es dann meist, schlafen tut sie auch super da kann ich mich nicht beklagen wird wenn überhaupt 1 mal Nachts wach zum trinken.

Ist das nur die Erkältung die sie so zu stören scheint oder hängt das vielleicht noch mit was anderem zusammen??

Kennt das jemand bzw. hat jemand die gleiche Situation?

Danke für eure Antworten.

LG
Julia

Beitrag von schwilis1 31.05.10 - 12:32 Uhr

erkältung... schub... ne phase :)
alles zusammen :) das wird wieder. manchmal geht es echt an die substanz mama sein... Gähn :D

Beitrag von bae 31.05.10 - 12:42 Uhr

mein sohn ist 14 wochen und genau so drauf. bis vor ein paar tagen lag er ohne probleme im laufstall...hat sich pudelwohl gefühlt und echt 30min alleiine gespielt. seit freitag nur gejammere..und dauermüde..auch die flasche nach 2-2,5h haben wir. hab noch nen 3jährigen...puhhhhhhhhhhhhh bin ich kaputt:-(

Beitrag von koerci 31.05.10 - 12:44 Uhr

Huhu!!

Schwer zu sagen. Vermutlich stört sie die Erkältung beim Trinken...falls sie Schnupfen hat, bekommt sie nicht gut Luft...vielleicht ist der Hals etwas gereizt und es tut weh!?!? ....

Allerdings steckt ihr vielleicht auch gerade im 12 Wochen Schub!!
Ich habe die Schübe bisher so gut wie nie gemerkt, außer den 12 Wochen Schub #zitter

Da hat meine Maus oft gar nix trinken wollen und hat die Flasche schon angebrüllt, wenn sie sie von Weitem gesehen hat.
Dann wiederum tageweise wollte sie jedesmal nen Nachschlag, weil es ihr nicht gereicht hat.

Augen zu und durch, das geht vorbei ;-)

Lg
koerCi