Wer konnte sich auf sein Gefühl verlassen?????(outing)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabibi 31.05.10 - 12:49 Uhr

HUHU!!!!
Habe ja zwei jungs und eine kleine prinzessin!!#verliebt
Nun bin ich wieder SS und bin mir eigentlich vom ersten tag an sicher dass es wieder ein mädchen wird!!
WARUM???? kann ich nicht mal sagen #kratz Es war einfach so.
Was meint ihr?? Kann mann sich auf sein gefühl verlassen?????
Wie wars bei euch???


DANKE
(es ist nicht so dass ein junge unerwünscht ist. ich nehm was kommt )


Gruss SABINE 13ssw

Beitrag von -leni-82 31.05.10 - 12:51 Uhr

hi,

bei mir wars genauso, ich wusste die ganze zeit das es ein Junge wird, hab auch immer an alles blaue usw. gedacht. und wir bekommen einen kleinen Jungen :D :D

lg leni 33.ssw

Beitrag von bianca1988 31.05.10 - 12:53 Uhr

Ich hatte immer das gefühl das es ein Junge wird, warum weiß ich auch nicht. Aber es ist tatsächlich ein Junge.

Beitrag von struffelchen 31.05.10 - 12:54 Uhr

Ich habe gleich gesagt als der SS-Test zu hause positiv war "das wird 100% ein Junge" gesagt..

Und den kleinen können wir nicht merh abstreiten..
Hat auf den US-Bildern n mächtigen schniedel...

Mütterliche Intuition würde ich sagen... #pro

Beitrag von milka2103 31.05.10 - 12:54 Uhr

Ich hab jetzt schon das 2. mal von einem Jungen geträumt, weiß aber noch nicht was es wird... mal sehen :-)

Beitrag von sabibi 31.05.10 - 12:57 Uhr

das ist ja schön dass es mehreren so geht!!!
Bei mir das verrückte nur: schon als wir noch üben waren war mir klar dass es ein mädchen wird wenns klappt!!! KOMISCH!!!!
Aber auch ein bisschen bescheuert:-p

Beitrag von 123456regina 31.05.10 - 12:58 Uhr

Hallo!

Also ich hatte immer gedacht es wird ein Junge, hab das sogar geträumt.

Doch es wird noch ein kleines Mädchen :-)

Liebe Grüße

Beitrag von muire 31.05.10 - 12:59 Uhr

Ich war mir so sicher, dass es ein Mädchen wird. Bis unser Mädchen danan beim Organschall stolz seinen Penis präsentiert hat. Soviel zur Treffsicherheit! ;)

Beitrag von milka2103 31.05.10 - 12:59 Uhr

Na ja andererseits ist die Chance richtig zu raten mit 50:50 ja eh super ;-)
könnte also auch Glück sein?! hmmm

Beitrag von keks40 31.05.10 - 13:04 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt zum 5. mal schwanger und auch diesesmal lag ich mit meinem Gefühl richtig. Ich habe von anfang an gewusst was er wird, und lag immer richtig.

lg
keks

Beitrag von julie8r 31.05.10 - 13:09 Uhr

Ich konnte mich auch auf mein Gefühl verlassen. Hab' von Anfang an "gespürt", dass wir ein Mädchen bekommen, und so isses auch.

#blume Julie

Beitrag von chryssy 31.05.10 - 13:10 Uhr

Ich war mir noch vor dem SST sicher, dass es ein Mädchen ist, obwohl ich mir einen Jungen gewünscht habe. Und bisher habe ich mit diesem Gefühl recht behalten #verliebt (am Donnerstag gucken wir wieder, ob vielleicht was dran gewachsen ist #rofl)

lg
Chryssy+#blume(33.SSW)

Beitrag von nessiemaus1979 31.05.10 - 13:15 Uhr

Also ich habe schon zwei Mädchen und ich war mir soooooo sicher das es wieder ein Mädchen wird.
Als wir (mein Lebensgefährte und ich) dann beim Ultraschall in der 18 ssw waren, war ich so was von überrascht als die Ärztin sagte das es ein Junge wird .... #huepf
Na und mein Schatz freut sich natürlich das es nicht mehr der einzige Mann im Haus sein wird. #ball

lg
nessiemaus

Beitrag von michelangela 31.05.10 - 13:44 Uhr

#winke

Ich 'wusste' schon sehr früh dass es ein Junge wird - und so wars dann auch ;-) Bin dieses mal gespannt, ob ich wieder so eine Vorahnung habe #schwitz

Beitrag von emmie2010 31.05.10 - 13:53 Uhr

Ich hab bei meinem ersten Kind immer von "IHR" gesprochen, sogar davon geträumt, alle meinten "ich würde so aussehen, als würde es ein Mädchen werden"...dann kam der Tag der Feindiagnostik...#winke "Können Sie sehen was es wird?" Ich konnte...ein Zipfelbub!

Dieses Mal hab ich gar kein Gefühl, neige dazu, von "IHM" zu sprechen (vielleicht, weil ich schon einen kleinen Krümel hab?)...wir werden sehen - in 3 Wochen ist Feindiagnostik #baby Es wird wohl ein Baby werden#rofl