Mein Zyklusblatt + Frühtests

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frami 31.05.10 - 13:23 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/898773/516338

Sieht doch gar nicht so schlecht aus .
Vor drei Tagen habe ich einen Test gemacht der war positiv. Eigentlich halte ich nichts von so frühen Tests
aber diesen Monat waren alle Anzeichen anders und ich habe einen anstrengenden Beruf , wollte wissen ob ich etwas aufpassen muss.
Habe aber festgestellt das diese Tests rein garnichts bringen.
Egal wie das Ergebnis ausfällt man glaubt ihm nie so ganz.
Irgendeine Ausrede findet man immer, zu früh, zuviel getrunken, zu spät noch schlimmer wenn er positiv ist ,da ja leider 50 % der befuchteten Eizellen, normalerweise unbemerkt, mit der Menstruation abgehen. Diesen Stress tue ich mir nie wieder an

Der Test gestern Nachmittag war negativ ( war der gleiche ).

Also man kann nur abwarten !

Beitrag von kuschel022 31.05.10 - 14:35 Uhr

Deine Tempi sieht gut aus!!! Der Test hat bei dir nachmittags negativ gezeigt, weil du evtl. zu viel getrunken hast oder ähnliches!!
Mach morgen früh noch ein Test und du kannst dir sicher sein, das du SS bist!!!!!!!!
Mfg

Beitrag von niccy79 31.05.10 - 15:15 Uhr

Herzlichen Glückwunsch,

Du bist sicher Schwanger!!!

mach beim FA einen Termin aus .....