Essensplan mit 9 Monaten. Zu wenig Nährstoffe???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von vreni280 31.05.10 - 13:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,
meine kleine Maus ist nun neun Monate alt und ich würde gern mal Eure Meinung zu ihrem Essensplan wissen. Die Kinder in meiner Umgebung die genauso alt sind bekommen irgendwie gar keine Flasche mehr und ich frage mich, ob meine Maus evtl. falsch ernähre. Es geht ihr eigentlich sehr gut. habe nicht das Gefühl das ihr etwas fehlt. Nach der Abendflasche schläft sie auch 12 Stunden ohne meckern. So, jetzt hier der Essensplan:

8:30 Uhr 235ml BEBA 1er Milch
12:30 Uhr 190 g Brei (nur ab 4. Monat; die mit Stückchen mag sie nicht) und danach 100 g Obst
16:30 UhrvGOB
20:15 Uhr 235ml BEBA 1 er Milch.

Was meint ihr. Bräuchte sie von den Nährstoffen her noch andere Sachen???

Lieben Dank schon mal für Eure Meinungen.

Vreni

Beitrag von sanniundmarco 31.05.10 - 14:49 Uhr

hi,

ne ist doch völlig okay so.
mein sohn ist auch 9 monate,allerdings haben wir nur noch morgens flasche,abends gibts brei oder ab und zu auch mal brot (ne halbe scheibe schafft er).
das problem mit den stücken hatte ich auch,aber jetzt isst er eigentlich alles,nur kartoffel will er fein püriert.
kannst ja mal brot oder so probieren,ich schneide es in kleine würfel,mache etwas margarine und teewurst drauf.hat sie denn schon zähne?
aber wegen nährstoffen würd ich mir da keine sorgen machen,in der milch ist ja alles drin,sie kriegt mittags warm und bekommt obst zur eisenaufnahme.

lg
susanne

Beitrag von vreni280 31.05.10 - 15:03 Uhr

Hallo Susanne,
lieben Dank für Deine Antwort. Meine Maus hat jetzt einen Zahn. Der ist aber erst zur Hälfte draußen. Schneidest Du die Rinde vom Brot ab???
LG
Verena

Beitrag von hej-da 31.05.10 - 16:48 Uhr

Ich hab nie rinde abgeschnitten! Auch nicht, als er noch keine Zähne hatte. Die Felgen sind hart genug und die Rinde mag er am liebsten#schwitz

Beitrag von sanniundmarco 01.06.10 - 12:48 Uhr

hallo,

ja ich schneide die rinde ab,da er sie nicht mag.

lg