So ein Druck - was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenjo 31.05.10 - 14:06 Uhr

Vielleicht wisst ihr ja was das ist:
Seit gestern habe ich so einen Extremen Druck auf der Schamgegend, als wenn ich Mensschmerzen bekommen würde.. beim laufen habe ich mich dabei erwischt, dass ich da mit meiner Hand gegendrücke bzw "festhalte", damit es nicht so weh tut....
Ich habe seid Monaten Probleme mit meiner Symphyse (echt schlimm und jetzt schon immer mit Leistenschmerzen) - kann das damit zusammenhängen?
Ab morgen bin ich in der 34. Schwangerschaftswoche.....

LG Jennifer

Beitrag von dassmarti 31.05.10 - 14:15 Uhr

Hallo!
Bin auch in der 34. Woche und habe diesen Druck seit ein paar Tagen beim Laufen. Meine Frauenärztin meint, daß wäre schon das Senken des Bauches, Baby wird langsam nach unten geschoben.
Das ist in Ordnung, erst wenn es richtig schmerzhaft wird vor der 36.Woche soll man liegen und sich mehr ausruhen.
Ansonsten zieht sich das bis zum Geburtstag des Kindes, bzw. bis es richtig im Becken liegt.
LG, Marti

Beitrag von jenjo 31.05.10 - 14:17 Uhr

Oha... jetzt also schon das Senken des Bauches.... ich glaube es wird dann langsam ernst, was? Ich meine, man wartet Wochenlang, dass man überhaupt ein bauch sieht und dann geht alles aufeinmal so schnell....

Danke für deine Antwort und alles Gute!