Frage zu Beikost null ahnung :S

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katarina2009 31.05.10 - 14:27 Uhr

huhuhu,

wir haben heute zum erstenmal Breikost angefangen Karotten mit Kartoffeln. Meine kleine hat 3-4 löffeln bekommen.. Wie macht man das steigert man die löffel anzahl tag zu tag und wann kann ich zu fleisch obst wechseln..Muss ich am anfang immer bei gemüse bleiben?= Wie macht das mit beikost am besten kenn mich damit gar nicht aus..

glg Katarina mit #baby Nisa #verliebt 16.01.2010

P.S. Hab keine hebamme an der mich wenden kann

Beitrag von schnucki025 31.05.10 - 15:21 Uhr

hi,

du steigerst von Tag zu Tag ein paar löffel mehr, und bleibst bei einer Gemüsesorte zb. 2 Wochen danach kannst du Kartoffel dazu tun wieder 1-2 Wochen und dann 2-3 mal in der woche dann Fleisch. Und dann kannst du die nächste sorte Gemüse nehmen.

Wenn sie alle Gemüsesorten verträgt dann kannst du andere Gläser nehmen.
Obst kannst du auch nehmen. Kannst ja ein paar löffel nach dem Brei geben und dann die Flasche bzw, die Brust. Du kannst auch am Nachmittag Obst geben.

lg schnucki

Beitrag von lumani 31.05.10 - 15:32 Uhr

Hi

Wir haben vor einer Woche angefangen

Am ersten Tag gab es ca. 3-5 Löffel --> Kürbis pur
Am zweiten Tag gab es 7-10 Löffel --> Kürbis pur
Am dritten Tag die hälfte eines kleinen (125gr) Gläschen --> Kürbis pur
Am vierten Tag ein ganzes (125gr) --> Kürbis pur
Am fünften ein ganzes (125gr ) --> Küribs pur

Am sechsten die hälfte von einem 190gr Glas --> Kürbis + Kartoffel
Heute durfte sie dann mampfen bis sie satt war und hat fast ein ganzes Glas Kürbis und Kartoffel gegessen

Dabei werde ich jetzt erstmal ca. 2 Wochen bleiben bevor ich das erste mal mit Fleisch anbiete...

Und wenn sie dass dann auch gut isst will ich mal versuchen selbst zu kochen und neue Gemüsesorte mit auszuprobieren (Karotte oder Blumenkohl)