39. SSW und Zervix immernoch nicht verstrichen... Übertragen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von soon-mama 31.05.10 - 14:49 Uhr

Hallo ihr mit #schwangeren,

war heut beim FA und mein Gebärmutterhals ist immernoch bei 2,4cm. Das war er aber auch schon vor 3 Wochen. Hat das was zu bedeuten mit Hinsicht auf die Geburt? Muss der nicht erst komplett verstreichen, bevor es losgeht??? Ich kann nämlich langsam nicht mehr. Es ist alles so beschwerlich und ich will, dass mein Baby endlich zur Welt kommt.

Wehen hab ich auch noch nicht laut CTG.#schmoll Kann das noch werden oder meint ihr ich übertrage??? Das wäre etwas, was ich nicht wollen würde. Ich kann jetzt schon nicht mehr. Der Druck nach unten und das Stechen macht mich noch fertig und die Rückenschmerzen. Baby liegt wenigstens schon tief und fest im Becken und drückt.

Freu mich auf Meinungen!

#danke

Feli und #baby SSW 39

Beitrag von ibiza445 31.05.10 - 15:07 Uhr

Hallo!

Das heißt gar nix! Es kann sofort losgehen, oder auch erst in 2 Wochen, das weiß man leider nie so genau...

hast du schon mit den hausmitteln probiert? Treppensteigen, Rotwein, Sex, Heiß baden, usw....

GLG, ibiza ,mit boy 22 monate und krümel 11. SSW

Beitrag von soon-mama 31.05.10 - 15:10 Uhr

ja, baden bringt gar nichts außer entspannung, sex will ich nicht mehr (hab keinen bock drauf, weil ich mich schwer fühle und kaum bewegen kann) und sonst kenn ich nicht viel was man machen könnte...