Wegen Werbungskosten Entfernungspauschale

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von marshy 31.05.10 - 15:03 Uhr

Hallo
Ich fülle gerade das Elster Formular aus und habe da eine Frage.
Letztes Jahr habe ich über eine Zeitarbeitsfirma in einem Betrieb an zwei Standorten gearbeitet. Was gebe ich jetzt im Formular an- die Strecke von der Wohnung zur Zeitarbeitsfirma oder dem/den Standort/en?
Außerdem bin ich im August umgezogen, wie erfasse ich das?
Wäre schön wenn da jemand eine Antwort weiß

;-)

Beitrag von myimmortal1977 31.05.10 - 15:08 Uhr

Zu den Standorten. Liste die genauen Adressen, wenn kein Platz ist, auf einem gesonderten Zettel.

In Bezug auf den Umzug genau so. Dann nimmst Du einfach die km vom neuen Wohnort und führst Deine 2 Wohnadressen mit Umzugszeitpunkt gesondert auf.

LG Janette