Frage zu Zuverdienst bei endendem ALG

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von colorello 31.05.10 - 15:03 Uhr

Ich hab eine Frage.

Wenn jemand für 3/4 eines Monats ALG 1 bezieht. Das andere 1/4 dann nicht mehr, darf er dann in dem letzten 1/4 mehr als die 14,9 Stunden arbeiten und mehr dazuverdienen (unter 400 Euro) ohne Abzüge zu bekommen? In den ersten 3/4 wurden nur 14 Stunden gearbeitet (eine Art Probearbeiten).

Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt#schwitz.