was ist / war der hit eurer grad 3jährigen mädels im kinderzimmer?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von engelchen28 31.05.10 - 15:26 Uhr

huhu!
wir haben gerade paulinas zimmer "aufgepimpt", ihr babyzimmer verkauft, stattdessen hat sie ein großes bett, ein neues regal und eine neue kommode bekommen. sonntag wird madame 3 #:-) und bekommt von uns eine kinderküche (haben wir schon seit vor weihnachten stehen #freu). duplo ist nicht so ihr fall, auch puzzeln mag sie nicht so gerne.
was ist im kinderzimmer eurer grad 3jährigen mädels DER RENNER und womit spielen sie schon lange und ausgiebig?
lg
julia

Beitrag von anela- 31.05.10 - 15:38 Uhr

Unsere Tochter ist 4. Seit sie 2 ist spielt sie schon mit Playmobil. Mittlerweile hat sie da schon richtig viel von und kann sich stundenlang damit beschäftigen. Außerdem spielt sie gerne mit ihrem Puppenhaus oder malt und bastelt an ihrem Maltisch.

Beitrag von clarks31 31.05.10 - 15:40 Uhr

Hallo,

unsere beiden Kids sind in ihren Spielvorlieben teilweise sehr unterschiedlich.
Unsere Tochter mochte schon immer gerne Gesellschaftsspiele (als sie ca. 3 Jahre war z.B. Obstgarten, Fädelraupe, Memory mit weniger Bildkarten usw.) und Bücher, Bücher, Bücher. Auch Hörspiele und Musik waren sehr früh gefragt und deshalb hatte sie zum 3. Geburtstag auch ein CD-Spieler fürs Zimmer bekommen (hält übrigens heute noch und sie ist jetzt 5 1/2 Jahre).
Unser Sohn (demnächst 4 Jahre) spielt am liebsten Rollenspiele mit Playmobil und das stundenlang alleine oder mit Freunden. Gesellschaftsspiele spielt er nur selten mit. Aber leibt Bücher und Hörspiele ebenso wie die große Schwester.

LG
Clarks

Beitrag von mari75 31.05.10 - 22:22 Uhr

Hallo,
meine Tochter ist 3,5 J. und spielt sehr gerne mit Playmobil (das Playmobil-Haus).
Ausserdem hat sie einen Mal-und Basteltisch (so ein Tisch mit 2 Stühlen von IKEA). Da malt, schneidet und klebt sie ganz gerne.
Ausserdem macht sie gerne Ketten aus kleinen Perlen.

Ja und sonst... wie die meisten Mädels: Puppen, Puppen, Puppen ;-)

LG
Mari