Mal eine Frage zu Windeln (Pampers)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternbiene 31.05.10 - 15:38 Uhr

Hallo,
ich habe die ganze Zeit die Newborn Gr.1 gekauft.Meine Tochter hat nun fast 4 Kilo, also könnte ich eigentlich die Gr.2. nehmen. Die geht ja von 3-6kg.
Aber jetzt gibt es ja New Baby und Baby Dry?! Wo ist der Unterschied???

Beitrag von sternbiene 31.05.10 - 15:43 Uhr

Oder noch eine Frage.... Was haltet ihr von den Fixies in dieser Größe???

Beitrag von anela- 31.05.10 - 15:46 Uhr

Die NewBorn haben so ein Lochflies, was den dünnen Stuhlbesser aufnehmen soll.

"Die Haut Ihres Babys ist im Windelbereich am empfindlichsten. Sobald die Haut mit Urin und weichem Stuhl in Kontakt kommt, wird sie anfällig für Hautreizungen. Deshalb verfügt die Pampers New Baby jetzt als einzige Windel über ein System mit doppelter Saugfähigkeit und bietet selbst für empfindlichste Haut den bestmöglichen Schutz.

Pampers New Baby nimmt auch weichen Stuhl problemlos auf - und ist die erste Wahl auf Geburtsstationen."


Beitrag von hellokitty27 31.05.10 - 15:50 Uhr

Hallo!

Also ich nehme für tagsüber die new baby gr2 und für die Nacht die Baby dry gr 2 und bin damit so zufrieden.
Die Baby dry nimmt schon mehr auf, heisst ja auch in der Werbung für goldenen Schlaf :-D
Da ich aber die new baby angenehmer und weicher finde nehme ich die am Tag da man da ja öfter wechseln kann und in der Nacht will ich die kleine damit nicht erst aufwecken wenn es nicht sein muss.


LG

Beitrag von franzi83 31.05.10 - 16:26 Uhr

Pampers sind defintiv super #pro Aber einfach zu teuer... Hast du schon mal die Marke Babysmile oder die von ALDI ausprobiert? Die sind auch echt gut #pro #pro


http://www.schellishome.de
http://www.wondergames.net

Beitrag von ulrike1973 31.05.10 - 18:39 Uhr

Ich nehme auch nur Pampers - und habe schnell zu Größe II gewechselt, habe aber die New Baby noch für Nachts, wenn ich nicht so häufig WIndeln wechsel.

WEnn man Windeln im Angebot kauft, sind sie nur marginal bis gar nicht teurer als die No-Name Produkte. Und ich finde sie einfach besser!

Tip : Müller Drogerie hat immer wieder mal eine Sammelaktion - wenn Du in einem bestimmten Zeitraum 10 Packungen kaufst, gibt es die 11. umsonst. Gilt auch, wenn die Windeln im Angebot für EUR 7,49 für die SParpackung sind!