Es tut immer noch so weh

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bugs-benny 31.05.10 - 15:46 Uhr

Im Dezember habe ich in SSW12 unseren Krümel verloren. Ich hatte fast gleichzeitig Termin wie meine Freundin und die steht nun kurz vor der Geburt. Es tut so weh, sie in dem Zustand zu sehen, ich bin neidisch und werde immer sehr traurig, wenn sie von ihren Plänen wegen der Entbindung. spricht. Es tat so weh, als sie mich nach Rat wegen der Kinderzimmereinrichtung angesprochen hat.
Ich schäme mich sehr, dass ich mich nicht so sehr mit ihr freuen kann....

Beitrag von jwoj 31.05.10 - 16:11 Uhr

Hallo bugs-benny,
dafür brauchst du dich doch nicht zu schämen! Es tut mir sehr leid, dass du das jetzt durchmachen musst. Das ginge hier auch wahrscheinlich keiner Frau anders.
Vielleicht hilft es, wenn du mit deiner Freundin darüber sprichst - je nachdem wie gut ihr befreundet seid.
Ich wünsche dir von Herzen alles Gute!

Liebe Grüße! #liebdrueck

Beitrag von boujis 31.05.10 - 16:22 Uhr

Hallo,
#kerze #kerze und #liebdrueck

ich kann Dich gut verstehen.
In meinem Bekanntenkreis bekommen gerade 2 bald ihre Kinder.
Es ist nicht leicht, sich immer mit ihnen zu freuen, deshalb habe ich mich etwas zurück gezogen.
Eine andere Bekannte hatte schon jeden von meiner Schwangerschaft erzaehlt (unsere Kinder sind befreundet, deshalb wusste sie von meiner #schwangerschaft) und als dann die FG in der 17 SSW war, hat sie es auch gleich überall verbreitet und es wurden Spekulationen über die Ursachen u.s.w. diskutiert. Das empfand ich als sehr schlimm, denn man ist sowieso am grübeln warum und wieso, dafür braucht man nicht noch völlig Fremde.
Sprich mit Deiner Freundin, das es Dir noch nicht gut geht und Du Deinen #stern vermisst.
Sie meint es sicher nicht böse, sie kann nicht wissen was Du fühlst.

LG

Beitrag von svittes 31.05.10 - 16:30 Uhr

hallo ich hatte auch gestern eine fg trauer schmerz ja es geht mir auch sehr schlecht frag net deswegen kann ich dich so gut verstehen meine freundin ist auch schwanger sie hätte im dez.geboren ich im janu. sie ist heute beim arzt ihr baby anzuschaun und ich war heute beim doc um zu erfahren das mein krümmel weg ist es tut so verdammt weh ich weiss nicht ganz genau wie ich damit umgehen soll jetzt
kopf hoch wir schaffen das schon es ist ne arte zeit aber ich weiss auch noch nicht wie ich damit umgehen soll
ganz lieben gruss
ach du brauchst dich nicht schämen es ist normal oder ich kann auch heute nicht nach ihr fragen wie wars etc.nein

Beitrag von an82 31.05.10 - 22:13 Uhr

Hallo!
Ich kann Dich sehr gut verstehen-denn ich empfinde momentan genauso!
Ich hatte im April eine Fehlgeburt mit AS in 8 SSW!
Die eine Freundin ist 4 Wochen weiter gewesen wie ich und die andere ist in der gleichen Woche wie ich gewesen. Es ist sehr schwer für mich wenn ich sehe,wie Ihre Bäuche langsam wachsen #schmoll .
Ich freue mich für sie und auf der anderen Seite zerreißt es mir das Herz...
Solche Gefühle kannte ich vorher garnicht !