Chamamilla D 12- wie lange verwenden?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von reddevil3003 31.05.10 - 15:47 Uhr

hallo zusammen.

haben heute nacht zum ersten mal Chamamilla D 12 ausprobiert und ich muss sagen ich bin begeistert gewesen von der wirkung.

er hat von 20uhr bis heute morgen um 4uhr durch geschlafen. sonst kam er immer alle 2h und war wach und heute nacht??? nix!
dafür war ich aber alle 3h wenigstens wach weil ich es ja inzwischen gewohnt war so oft aufzustehen.

naja aber das ist ja egal.

nun zu meiner frage? wie lange darf man die denn bei einem baby von 6monaten anwenden? so lange man will??

danke für antworten

Beitrag von anela- 31.05.10 - 16:17 Uhr

Generell kann man mit Globulis keinen "Schaden" anrichten. Ist ja homöopathisch.

Wogegen hat er sie denn bekommen? Zahnungsbeschwerden? Ich würde sie ihm so lange geben, wie er Beschwerden hat. Klar sonst brauch e sie ja auch nicht.;-)

Beitrag von reddevil3003 31.05.10 - 16:42 Uhr

ne gegen angstzustände und unruhe ... das ist nachts echt schlimm gewesen.
mal sehen wie es heut nacht dann ist