Kratzbaum bei Ebay bestellen.. wer hat erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von bottroperin1987 31.05.10 - 17:43 Uhr

Hallo

da wir in einigen wochen zuwachs bekommen bin ich auf der suche nach einen schönen großen Kratzbaum..

im zoofachgeschäft bekomm ich nichts unter 100€ (qualität hat ihren preis)

jetzt hab ich mal bei ebay rumgeschaut bin auf folgendes gestoßen:


http://cgi.ebay.de/Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Baum-Katzen-/180484552935?cmd=ViewItem&pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item2a05b7b8e7


http://cgi.ebay.de/Katzenkratzbaum-Kratzbaum-2-00-m-Sisal-Rot-Ein-Traum-/350360761847?cmd=ViewItem&pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item519320f5f7


http://cgi.ebay.de/XXL-KATZENKRATZBAUM-KRATZBAUM-KATZENBAUM-182-CM-GRAU-12-/280512935100?cmd=ViewItem&pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item414fdfb4bc



hat jemand schonmal einen kratzbaum bei ebay bestellt?

wie ist die qualität und hat auch wirklich alles zusammen gepasst?


lg Sandra

Beitrag von kimchayenne 31.05.10 - 18:22 Uhr

Hallo,
wir haben diesen:

http://cgi.ebay.de/CAT005-Kratzbaum-deckenhoch-beige-blau-grau-weiss-NEU-/260611697510?cmd=ViewItem&pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item3cadaaeb66

und diesen:

http://cgi.ebay.de/KBD005-Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-div-Farben-/310223678722?cmd=ViewItem&pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item483ac5ad02

Beide bei Ebay gekauft von dem Anbieter im zweiten Link.
Haben beide jetzt seid 1-2 Jahren udn sie sind standfest(bei uns wichtig,wir haben Norweger) und sie sind noch super in Schuß,Lieferung ging schnell,es war alles dabei und passte auch prima zusammen.
Wir können uns nicht beklagen,natürlich sind es für den Preis keine Holzrollen,aber das ist bei uns bisher kein Problem gewesen.
LG KImchayenne

Beitrag von bottroperin1987 31.05.10 - 18:29 Uhr

hallo

der baum mit dem 2 link war auch in unsere auswahl nur müssen erst gucken wie es vom platz her passen wird..

wollen uns nähmlich zum 1 kittchen ein 2 dazuholen


lg Sandra

Beitrag von blahblah 31.05.10 - 18:30 Uhr

Ich hab meiner Schwiegermutti mal einen im Auftrag gekauft. Das Ding ist Deckenhoch und mittlerweile 4 Jahre alt. Der hält wunderbar.

LG

Die#bla

Beitrag von bottroperin1987 31.05.10 - 18:37 Uhr

Hallo,
danke dann kann ich mir beruhigt einen aussuchen


lg Sandra

Beitrag von caidori 31.05.10 - 18:38 Uhr

Huhu,

wir hatten damals einen von Armarcat gekauft, weiß nimmer welches Modell, es war für den Preis aber ok.

Denke bei den meisten Ebay Bäumen hat man nen günstigen Baum der im idealfall ein paar Jährchen lebt. Mehr erwarte ich bei den Preisen nicht, aber ist ok, werden sie eben öfter ersetzt.

Wir haben einen guten von Robusta, der hält mittlerweile im 9. Jahr und ist immer noch top in Schuss, aber der war auch in ner anderen Preisklasse.

Jetzt hab ich am Samstag den hier ersteigert:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=310222835062&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:1123

Er soll morgen geliefert werden dann kann ich ja mal berichten wie der so ist ^^ Naja er war günstig und wenn er ein paar Jahre hält passt das.
Haben ja noch den guten und draussen einen selbstgebauten ganz großen da gibts genügend Kratzstellen.

Oh nochwas, wir wollten keinen Deckenspanner mehr, weil die sich ständig gelöst haben mit unseren dicken Norwegern und Coonis, da hatten wir auch schonmal morgends nen schiefen Baum.
Ausserdem wollte ich min. 1 große Platte, Mulden und min. 2 lange Säulen zum kratzen, denn das sind die Sachen wo unsere drauf stehen.
Wie stabil der jetzt ist ka, hoffe das ich ihn nicht zusätzlich befestigen muss, unserer von Robusta steht bequem seinen Baum ^^

LG Cai

Beitrag von sanne35 31.05.10 - 19:20 Uhr

Hi Sandra,

wir haben das schon 2 oder 3 mal gemacht. Die waren immer tip-top, genau das Gleich wie im Handel - nur eben um ein Vielfaches günstiger!#pro

Viel Spaß mit dem Familienzuwachs!#freu

Sanne

Beitrag von nessi78 31.05.10 - 22:38 Uhr

Hallo,
ich habe auch einen von 1,2,3... ich muss jedoch sagen, dass er sich mittlerweile (nun im 5. Jahr) beginnt aufzulösen und an Stabilität zu verlieren. (Kostete damals ca 60 Euro)
Ich finde trotzdem, dass man Preis-Leistungsmäßig zufrieden sein kann.
Ich persönlich würde wohl keinen mehr dort kaufen, aber mehr aus dem Grund, da ich mir die einzelnen Elemente zukünftig individuell zusammenstellen möchte, da sämtliche Hängematten und Höhlen bei uns nicht genutzt werden.
Lg Nessi