Super Arbeitgeber!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tdhille 31.05.10 - 17:57 Uhr

Hab heute meinem Arbeitgeber bescheid gegeben das ich schwanger bin. War total cool. Sie haben sich gefreut und mir gratuliert. Hab direkt ne neue Einsatzplanung bekommen. Darf nicht auf die Pädiatrie und die Intensivstation. Jetzt muss ich dafür fast 3 Monate auf die Kardiologie! Aber auf die offene Psychatrie darf ich immerhin!! :-D
Nur mein Examen darf ich nicht mitmachen. Das wär auch im Januar, direkt nach dem Entbindungstermin!! Aber naja, das hol ich dann irgendwann in ein paar Jahren nach!!
Alles in allem sehr positiv! *Freu* #huepf

Wollte ich nur mal eben erzählen. Also es gibt durchaus auch nette Arbeitgeber, die sich für einen freuen und ich hab mich ganz umsonst verrückt gemacht!! ;-)

Lg Tanja mit Bauchkrümel #sonne

Beitrag von paranoir 31.05.10 - 18:01 Uhr

hey, sowas find ich super, meine chefin und meine pdl, sowie andere kollegen haben mir NICHT gratuliert #schmoll

zitat war nur : toll.....wie lange biste dann noch da?

nur 2 kollegen haben mich beglückwunscht.....

ich versteh sowas nicht :-[

aber ich freue mich fpr dich das es so super über die bühne ging :-D

lieben gruß #winke

Beitrag von tdhille 31.05.10 - 18:09 Uhr

Ich find es total doof, wenn ein AG so reagiert. Die sollen sich doch für einen freuen und außerdem ist man doch nicht krank!! Ich werde bis kurz vor dem ET arbeiten!!!!

Beitrag von boujis 31.05.10 - 18:11 Uhr

Hallo,

hast Du wirklich Glück.
Bei mir haben sie gestöhnt, weil ich ja kein Nacht- und Spaetdienst mehr machen durfte und wir nicht soviel 3 jaehrige sind.
Lass es Dir gut gehen.

LG

Beitrag von tdhille 31.05.10 - 18:17 Uhr

Werd ich machen!! ;-) Und bis 20 Uhr dürfen wir ja arbeiten. Mal schauen wie es mit Sonn- und Wochenarbeit aussieht. Ist glaub ich je nach Station unterschiedlich!!