Brauche eure Erfahrung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathy1977 31.05.10 - 20:12 Uhr

Hallo ihr liebe..............

ich bin rechner. erst 6+4 aber mir ist seit 3 Tagen den ganzen Tag über übel. Es fing si harmlos an mit morgens einwenig und nun......bis ich wieder schlafe #aerger

und weil ich mich ja noch nicht gut genug fühle, hab ich nun auch noch Halsschmerzen............

Kennt jemand Tipps und Tricks, wäre für alles Dankbar

Lg

Beitrag von manyi 31.05.10 - 20:15 Uhr

Mein FA meinte man könnte gegen die Übelkeit Nausema aus der Apotheke nehmen.
Bei Halsschmerzen viell ne Heiße Zitrone?!

LG
manyi

Beitrag von kathy1977 31.05.10 - 20:18 Uhr

ja hab schon geschaut aber das ist ja nur Vitamin B...mein FA hat mir aber schon Vitamin B in sämtlichen Zahlen verabreicht und Fischöl.

Beitrag von madine0173 31.05.10 - 20:32 Uhr

Haaaaallooooooo .....

So ging es mir auch mit der Übelkeit -schrecklich!

Aber: Mir hat es geholfen, einen Zwieback vor dem Aufstehen zu essen! ... Seit dem habe ich nicht mehr den ganzen Tag ne Übelkeit, sondern nur gaaanz selten, für nen kurzen Moment! ... Ich fühl mich viiiiel besser!

Bei Halsschmerzen weiß ich leider auch nichts! ....

Also stell dir schön Zwiback auf´s Nachtschränkchen ;)!

Drück dir die Daumen!!!! ...
lg madine + #ei