Polo/Meriva und Pallas?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von daisy80 31.05.10 - 20:15 Uhr

Hallo zusammen!

Fährt jemand von Euch zufällig einen Polo 6N und kann mir sagen, ob ein Cybex Pallas Kindersitz dort hineinpasst?
Und wie sieht es mit einem Meriva aus? Den würd ich mir nämlich gern zulegen. Also einen Meriva... Und einen Pallas ;-)

Über weitere Pallas-Erfahrungs- und Passberichte bin ich ebenfalls dankbar.

Beitrag von susasummer 31.05.10 - 22:50 Uhr

Ich gehe mal davon aus,das er passt.Hat der nicht sogar Isofix? Hab ich gehört.Dann schau doch mal in die Typenliste.
lg Julia

Beitrag von daisy80 01.06.10 - 12:39 Uhr

Typenliste - hab ich gar nicht dran gedacht #hicks Doof.
Danke ;-)

Es hieß beim ADAC, dass es vorkommen kann, dass man u.U. die Kopfstütze rausnehmen muss, damit der Sitz reinpasst.
Und beim Polo ist der Gurt nicht soooo wahnsinnig lang.

Aber das sollte sich so ja dann rausfinden lassen.

Beitrag von sunny-jamaica 01.06.10 - 14:22 Uhr

Hallo,

sorry für diese dumme Frage, aber wo find ich denn diese Typenliste? #gruebel

Dankeschön! #blume

Beitrag von sylvia579 01.06.10 - 15:28 Uhr

Hi,

wir haben den Meriva und den Cybex Solution (ist glaube ich der gleiche) und der passt gut in den Meriva. Den Römer Kid Plus habe wir auch, der liegt allerdings nicht richtig auf der Sitzfläche auf. Allerdings haben wir die Schublade am Cybex rausgenommen und die Kopfstütze des Meriva um 180° gedreht.



LG, Sylvia