Paracetamol ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinabasti 31.05.10 - 22:10 Uhr

Guten Abend !

Ich hab mal eine Frage: man darf doch in der SS Paracetamol 500mg Tbl. nehmen oder?
Ich habe seit gestern Abend starke Kopfschmerzen... ich habe heute früh schon 1 Tbl. genommen, aber so richtig geholfen hat sie noch nicht... jetzt gehts wieder los.. meit ihr ich kann noch eine nehmen?

lg
Tina (ET - 11)

Beitrag von mamijudith1980 31.05.10 - 22:12 Uhr

ja die darfst du nehmen
gute Besserung

lg Judith

Beitrag von naulai 31.05.10 - 22:13 Uhr

Das kenn ich.
Ich durfte nach Rücksprache mit meiner FÄ bzw Hausarzt sogar 3x2Tbl. am Tag nehmen. Hab ich aber zum Glück net gebraucht...

Beitrag von libella030 31.05.10 - 22:13 Uhr

ich kann nur von mir sprechen bei mir helfen Paracetamol bei Kopfschmerzen nicht
ich nehme Dolomin 400 und das ist mit arzt abgesprochen

Beitrag von sally290484 31.05.10 - 22:16 Uhr

Hallo,

alle 4 Stunden darfst du eine nehmen!

Versuch zu Schlafen und viel viel Trinken! Bin normalerweise auch ein kronischer Kopfschmerzpatient, aber in den Schwnagerschaften kann ich meine Kopfschmerzen an einer Hand abzählen!

Wünsch dir alles gute!

Lg

Beitrag von tinabasti 31.05.10 - 22:17 Uhr

Danke für eure Antworten ... #pro

DAnn kann ich ja beruhigt noch eine nehmen und hoffen das es morgen früh dann weg ist..

wünsch euch noch nen schönen abend...

#liebdrueck

Beitrag von malix81 31.05.10 - 22:18 Uhr

Hallo!
Habe auch andauernd Kopfschmerzen. Mein Frauenarzt meinte 3000mg seien ok am Tag. Also 6x500mg Gute Besserung


Gruss Malix