Welches Babyzimmer habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mimi3011 31.05.10 - 23:10 Uhr

Hallo,

bin noch auf der Suche...mir gefallen die von paidi. aber die kosten rund ca. 1200 Euro.:-[

Welches habt ihr?

lg
mimi

Beitrag von lia27 01.06.10 - 07:50 Uhr

Hiiiii,
haben uns eines von roba gekauft, das war vom preis her echt ok, und gefällt mir total gut
http://www.babiesrus.de/zu-hause/moebel/kinderzimmer-sula-3-trg.-740438.html

nicole

Beitrag von mimi3011 01.06.10 - 17:57 Uhr

Hallo Nicole,

ja das ist auch schön, hab ich auch schon gesehen. aber wollt eigentlich so ne wickelkommode mit aufsatz, damit man die wickelkommode später als normale kommode verwenden kann...

Grüße

Beitrag von swety.k 01.06.10 - 07:55 Uhr

Hallo,

wir haben Sniglar und Trofast von IKEA. Tolle Möbel, preiswert und gut.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von canadia.und.baby. 01.06.10 - 08:47 Uhr

Wir haben das Welle Cielo gekauft für 1715,95€.

Nicht ganz billig , das stimmt, aber die Quallität ist super!

Beitrag von noepfchen 01.06.10 - 08:53 Uhr

Schau in Möbelhäusern doch nach Aktionspreisen. Wir haben von Paidi "Mees" und für den großen Schrank, die Wickelkommode, ein Standregal, das Babybett und die Umbauseiten fürs Kinderbett knapp unter 1000 Euro bezahlt.

Gruß
noepfchen

Beitrag von golden_earring 01.06.10 - 09:29 Uhr

Guten Morgen!
Wir haben das "Arne" von Paidi bestellt und das lag bei 900 € + 25 € Anlieferung.
Dann kommt halt noch die Matratze und Deko etc dazu.
Aber dafür stimmt die Qualität!

Lg
Nina mit #baby-maus inside (19.Woche)

Beitrag von mimi3011 01.06.10 - 17:53 Uhr

Hallo Nina,

wo hast du denn bestellt? hast du einen zwei- oder dreitürigen Kleiderschrank?

Grüße
Sonja

Beitrag von mimi3011 01.06.10 - 17:55 Uhr

hab bisher kein Aktionspreis gefunden, wir waren bereits in drei möbelhäuser.
na ja, vielleicht finden wir noch ein gutes angebot. haben ja noch ein bissl zeit...

Grüße
mimi

Beitrag von dashopsi 01.06.10 - 09:45 Uhr

Hallooooo,

Wir haben das "Geuther-Flair". Uns war die Qualität auch sehr wichtig.

LG
DasHopsi mit Ben inside 38+1

Beitrag von gussymaus 01.06.10 - 09:50 Uhr

wir haben die wickelkommode im bad, braucht also nicht zum kinderzimmer passen, das gitterbett ist von ikea (sniglar) und fliegt ja eh beim 2.geburtstag raus, dann gibts das jugendzimmer, bzw das bett und den schreibtisch zum schrank. der schrank war da, sonst würde ich eher ein jugendzimmer kaufen und halt ein babybett dazustellen... für die zwei jahre würde ich kein teures komplettzimmer kaufen. im ersten jahr wird es eh nicht bewohnt - da schläfts baby meist bei uns, und ab dem 2. oder 3. geburtstag ist dann nur noch der schrank aktuell... spätestens zum vorschulalter istdann das babymöbel selten mehr erwünscht..

Beitrag von liseken 01.06.10 - 09:58 Uhr

Noch gar keins! Erstmal kommt der Zwerg mit ins Schlafzimmer und irgendwann, wenn er älter ist und bedenkenlos alleine spielen kann, gibts dann das erste eigene Zimmer. Finde KiZi für Säuglinge ziemlich übertrieben (aber das muss jeder selbst entscheiden!!).

LG - liseken

Beitrag von coralynn 01.06.10 - 09:59 Uhr

Huhu Mimi,

wir haben kein Babyzimmer - ich finde so fertige Kinderzimmer nicht besonders schön. Meist sind die Zimmer sehr teuer und bestehen zum größten Teil aus minderwertigem Holz. Massivholzmöbel nehme ich da jetzt mal aus. Unser Baby zieht zunächst bei uns ins Schlafzimmer und wird dann - ca. mit einem Jahr ins Kinderzimmer zu ihrer Schwester umziehen.
Dort gibt es eine Mischung aus modernen Möbeln und alten Stücken.
Schau doch mal, ob Du Dir ein schönes Bettchen kaufst und dann kombinierst, vielleicht hast Du ja noch ein paar Kinderzimmermöbel von Dir/Deinem Mann/Verwandtschaft?

Grüße,

Cora