Was meint ihr???

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von crazywoman-23 31.05.10 - 23:12 Uhr

Hi

leute hab da mal ne frage hatte ja am 24.05 laut frauenarzt ein abgang.
so und jetzt die frage :
kann es sein das man durch die blutung auf dem US nix gesehen hat?
weil ich hab immer noch SS anzeichen (übelkeit,müde,weinerlich uvm.)

Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das ich immer noch Schwanger bin?

kennt das jemand hat jemand erfahrung?

Lieben gruß jessy

Beitrag von silas.mama 31.05.10 - 23:39 Uhr

Hallo,
es tut mir sehr leid!
Dein HCG-Wert wird von tag zu Tag sinken und dann verschwinden auch die Symptome. Ich hatte nach einer AS noch etwa 10 Tage damit zu tun.
LG, Katrin.

Beitrag von baj... 31.05.10 - 23:56 Uhr

Hallo jessy,

hatte ende 2008 nen Abgang :-(
Die Anzeichen waren aber nicht sofort weg, das dauert noch ein bisschen.

Für dich hoffe ich von ganzem #herzlich, dass dein Artzt einen schlechten Tag hatte und sich geirrt hat!!!!!

Versuch dich nicht verrückt zu machen, warte erst mal eine Woche ab und mach nen Test. Sollte dieser positiv sein, geh sofort zum Artzt!

Ich drücke dir die Daumen!!!

lg Julia mit #stern#stern im #herzlich