an die Tassenträgerinnen hier

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von giftzwerg01 31.05.10 - 23:28 Uhr

Hallo!

Ich benutze jetzt im 2. Zyklus den Fleurcup. Da ich aber wirklich sehr stark blute, läuft er trotz seines großen Fassungsvermögens ab und zu über. Nun suche ich für unseren FKK-Bade-Urlaub eine Lösung.

Ich habe mir überlegt, ob ich mal eine Kombination aus Soft-Tampons (diese kleinen Schwämmchen ohne Bändchen) und Fleurcup ausprobiere, vielleicht hält das länger dicht? Hat das schon mal jemand ausprobiert?

#danke im Voraus.

LG

Beitrag von daddy69 01.06.10 - 01:00 Uhr

Danke, jetzt ist mir schlecht.

Da ich wirklich wissen wollte, was eine Tasse mit einem FKK Urlaub zu tun hat, habe ich diesen Beitrag leider zu aufmerksam gelesen. Und leider auch google bemüht.

Beitrag von mamuquai 01.06.10 - 06:42 Uhr

#rofl

ich finde diese Tassen einfach#schock

Beitrag von polar99 01.06.10 - 07:49 Uhr

...so jetzt hab ich meinen Morgen-Kaffee auf der Tastatur #rofl

Dank daddy69 #winke #huepf

Beitrag von nicola_noah 01.06.10 - 08:05 Uhr

Ha ha ha,ich schmeiß mich weg#rofl

Macht nix,ich hatte das Problem vor ein Paar Wochen auch,als ich so einen ähnlichen Beitrag gelesen hatte....

Beitrag von gunillina 01.06.10 - 09:03 Uhr

Mir auch. Falsches Forum, finde ich. Ganz eindeutig.
Ich habe an eine kleine Umfrage gedacht: Tragt ihr die Tasse am Henkel oder wird der gesamte Tassen-Bauch mit der Hand umgriffen?
Oder so...
#gruebel

Beitrag von gh1954 01.06.10 - 09:16 Uhr

In der Überschrift steht aber nichts von FKK-Urlaub...:-)

Beitrag von muttiator 01.06.10 - 10:36 Uhr

Ach sei doch nicht so!! Die Dinger schauen doch putzig aus und man bekommt sie in vielen bunten Farben.

Beitrag von maischnuppe 01.06.10 - 11:14 Uhr

Sieht aus wie von Tupper:-p#rofl

Beitrag von muttiator 01.06.10 - 11:17 Uhr

Nur nicht für die Spülmaschine geeignet!
Da gibts do einen Becher dazu um den Cup zu sterilisieren.

Beitrag von nisivogel2604 01.06.10 - 14:40 Uhr

wieso wird dir denn da sclecht?

Beitrag von ayshe 02.06.10 - 09:12 Uhr

Mensch daddy, du bist aber empfindlich, nee, nee, nee ;-)

Beitrag von weibchen80 01.06.10 - 08:33 Uhr

***... benutze jetzt im 2. Zyklus den Fleurcup... ***

Du sollst ihn ja auch nicht drinne lassen #schock

Hilfe, jetzt habe ich Bilder in meinem Kopf. Ich kann nie wieder Cup Nudeln mit Tomatensoße essen *örks*!

Beitrag von mudda 01.06.10 - 21:44 Uhr

#rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl


du solltest ihn ja auch nich drin lassen ;-)

neee wie cool


#danke für den lacher

Beitrag von maischnuppe 01.06.10 - 08:53 Uhr

*ööööööööööööööööööörx* Hätte ich gewusst, was du meinst, hätte ich den Beitrag nicht gelesen#schock Wie krieg ich jetzt die Bilder ausm Kopp?#zitter#schwitz

Beitrag von gunillina 01.06.10 - 09:04 Uhr

#schock#schock#schock

Mir ist schlecht. Frag mal, ob die dich verschieben können. Ich will im Allgemeinen nix von starken Blutungen lesen müssen, wenn ich an Kaffeetassen denke...#zitter

Beitrag von kleinerlevin 01.06.10 - 09:20 Uhr

und wieder was dazu gelernt
lol

Beitrag von brautjungfer 01.06.10 - 09:24 Uhr

kann man mit so einem Ding darin überhaupt laufen?#gruebel

Beitrag von muttiator 01.06.10 - 10:37 Uhr

Ja, kann man und es ist besser als ein OB. ;-)

Beitrag von brautjungfer 01.06.10 - 11:03 Uhr

finde sie sehen auf den Abbildungen so groß aus.
benutzt du sowas?
hab davon heute das erste Mal gehört.

lg

Beitrag von muttiator 01.06.10 - 11:12 Uhr

Die sind recht klein, ich dachte auch mal das die größer sind. Ich habe einen, falls ich mal in die Sauna möchte oder so und meine Mens habe.
Sie sind halt nicht so schädlich wie der OB und auf Dauer billiger.

Beitrag von brautjungfer 01.06.10 - 11:14 Uhr

Räusper, kannst du mir per VK vielleicht erklären wie genau dieses Teil funktioniert? sieht aus wie ein Trichter finde ich.
weiß ist indiskret die Frage aber mich interessiert das jetzt

Beitrag von muttiator 01.06.10 - 11:22 Uhr

Kann ich auch hier machen. Man muss den nur falten und einführen, der Rest wie gehabt beim OB. Also es sollte nicht Unangenehm sein.
Dann muss man noch mal schauen ob er sich entfaltet hat.
Da er sich "festsaugt", muss man den Unterdruck erst lösen beim Entfernen.
Kann man ca 10 Jahre benutzen.

Beitrag von weibchen80 02.06.10 - 06:51 Uhr

OB schädlich#kratz???? Vielleicht schädlich für´n Geldbeutel aber sonst #klatsch

Beitrag von muttiator 02.06.10 - 07:09 Uhr

Dann lies mal was dabei steht wenn du OB´s kaufst! ;-)#klatsch